Mittwoch, Juli 24, 2024
StartBlaulichtAlkoholunfall mit Leichtverletzten - Gem. Langenselbold

Alkoholunfall mit Leichtverletzten – Gem. Langenselbold

In der Nacht zum Samstag, kurz nach Mitternacht, befuhr eine 68-jährige
Opel-Fahrerin aus Kahl am Main die Landstraße 3445 aus Richtung Neuberg kommend
in Richtung Langenselbold. Im Kreuzungsbereich Höhe der Autobahnmeisterei kam
sie aufgrund Alkoholeinflusses nach links von der Straße ab und landete im
Graben. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 2000 Euro. Die Fahrzeugführerin
und deren 57-jähriger Beifahrer wurden durch den Unfall leicht verletzt. Auf die
Dame kommt nun ein Strafverfahren zu, eine Blutentnahme wurde angeordnet, der
Führerschein beschlagnahmt.

Quelle: Polizei Hessen

 

Ähnliche Artikel
- Advertisment -

Am beliebtesten