MKK-Echo

Müllcontainer brannten: Zeugen gesucht! – Langen

Am Mittwochmorgen meldete sich die Rettungsleitstelle gegen 4.30 Uhr bei der Polizei und gab an, dass Zeugen den Brand mehrerer Mülltonnen in der Annastraße im Bereich der 70er-Hausnummern gemeldet haben. Eine Streife machte sich umgehend auf den Weg und begann zwei in Brand stehende Müllcontainer, die sich in einem Mülltonnenverschlag befanden, mittels Feuerlöscher zu löschen. Ein Anwohner stellte zudem seinen Gartenschlauch bereit, sodass die Streife weiter gegen die Flammen vorgehen konnte. Nach kurzer Zeit traf die Feuerwehr am Einsatzort ein und löschte das Feuer endgültig. Eine Mülltonne brannte vollkommen ab, eine weitere zur Hälfte. Eine dritte Mülltonne wurde durch die Hitze leicht beschädigt. Nach einer Zeugenangabe soll es vor dem Brand ein Knallgeräusch gegeben haben; zudem sei eine Person weggerannt. Die Polizei sucht nun nach Zeugen und bittet diese, sich unter der Rufnummer 06103 9030-0 auf der Wache der Polizeistation in Langen zu melden.

Quelle: Polizei Hessen

————————————————————————————————————————————————————————————————–

Weitere Blaulicht Meldungen hier

Nachrichten aus dem ganzen Main-Kinzig-Kreis, aus Hessen sowie Updates zum aktuellen und Polizei Berichte hier 

Alle Nachrichten auch auf Facebook

MKK-Echo: Das Online-Magazin für den Kreis MKK – Alles Wichtige auf einer Seite

Diesen Beitrag teilen:

Das könnte Sie auch interessieren:

PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com