MKK-Echo

Eigengewächs Reinhardt verlängert Vertrag beim TV Gelnhausen

Eigengewächs Felix Reinhardt hat seinen Vertrag beim TV Gelnhausen verlängert. Der 24-Jährige, der fester Bestandteil des Drittliga-Kaders ist und zuvor Kapitän der Juniorenmannschaft war, wird auch weiterhin auf der Linksaußen-Position für den TVG auf Torejagd gehen.

Reinhardt spielt aktuell seine zweite Saison als fester Bestandteil in der Drittliga-Mannschaft. Nachdem er sich in seiner ersten Saison eingewöhnte, war er in der laufenden Spielzeit schon eine wichtige Stütze. Besonders als Yannik Mocken zu Beginn der Saison verletzt ausgefallen war, bekam er vermehrt Einsatzzeit und konnte sich beweisen.

Er ist ein gutes Beispiel für einen Spieler, der sich aus der Juniorenmannschaft in die erste Mannschaft hochgespielt hat. Mit ihm hat es der TVG erneut geschafft, ein Eigengewächs aus der eigenen Jugend zu einem starken Bestandteil der Drittligamannschaft zu entwickeln. 52 Treffer in 18 Spielen erzielte der sympathische Rechtshänder bisher in dieser Saison und kommt damit auf einen Schnitt von nahezu drei Toren pro Partie.

„Ich fühle mich in der Mannschaft pudelwohl. Es harmoniert sehr gut und macht viel Spaß mit den Jungs zu spielen, mit denen ich auch schon in der Jugend gespielt habe. Ich spüre das Vertrauen des Trainerteams und deswegen kam für mich kein anderer Verein als der TV Gelnhausen in Frage“, sagt Reinhardt selbst.

„Felix hat einen tollen Trainingsehrgeiz und hat sich immer in den Dienst der Mannschaft gestellt. Er hat sich sehr gut in das Mannschaftsgefüge eingefügt und bildet ein super Duo mit Yannik Mocken auf Linksaußen. Als Yannik verletzt war, hat Felix ihn großartig vertreten. Ich freue mich, dass wir weiter mit ihm zusammenarbeiten können“, sagt Chef-Trainer Matthias Geiger zum Verbleib von Reinhardt.

„Felix hat sich mittlerweile sehr gut eingefügt und bildet ein starkes Team mit Yannik Mocken auf Linksaußen. Wir sind sehr glücklich, dass wir mit ihm ein weiteres Eigengewächs an uns binden konnten und Felix seinen Vertrag bei uns verlängert hat“, sagt TVG-Manager Philip Deinet.

 

Quelle: Redaktion MKK Echo

 

—————————————————————————————————————————————————————————————————

Weitere Politik-Meldungen gibt es hier

Nachrichten aus dem ganzen Main-Kinzig-Kreis, aus Hessen sowie Updates zum aktuellen und Polizei Berichte hier

Alle Nachrichten auch auf Facebook

MKK-Echo: Das Online-Magazin für den Kreis MKK – Alles Wichtige auf einer Seite

Diesen Beitrag teilen:

Das könnte Sie auch interessieren:

MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-Zeitung8-Playmais-Stadt-Ph
Kleine Baumeister mit großer Gestaltungskraft
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-ZeitungBild
Wächtersbach-Aufenau (jv). Melitia Aufenau hat ein neues Trainerteam: Während der Trainer der ersten Mannschaft, Til Washer, in seine dritte Saison geht, erhält er neue Unterstützung eines Co-Trainers sowie in der zweiten Mannschaft.  
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-Zeitung001_Vorher_CAR_WASH_CENTER_HU - ohne Kfz KZ
Autowäsche: Wo ist das Putzen überhaupt erlaubt?
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-Zeitung279270V-2b4b3cd5a18bd7ecf37bee17c74a9c2f
Labormobil kommt nach Gelnhausen
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-ZeitungFreibad Vorverkauf Saisonkarten Luftaufnahme
Freibad: Ermäßigte Saisonkarten jetzt vorbestellen
PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com