MKK-Echo

Über Genie und Mittelmäßigkeit

Theatrium Steinau setzt am 26. April in Gelnhausen Peter Shaffers „Amadeus“ in Szene

Das Theatrium Steinau bringt am Freitag, 26. April 2024, ab 20 Uhr, einen echten Klassiker auf die Bühne der Kulturherberge in Gelnhausen: Das Figurentheater-Solo „Amadeus“.
Der britische Autor und Dramatiker Peter Shaffer zeigt den italienisch-österreichischen Hofkomponisten Antonio Salieri als den einzigen seiner Zeit, der das Genie Mozarts erkannte, aber die ungeheuerliche Diskrepanz zwischen Mozarts ordinärer Lebenshaltung und seiner göttlichen Musik nicht ertrug. Salieri machte seinen Kampf mit Mozart zu einem Kampf mit Gott, und musste erleben, dass 30 Jahre nach Mozarts Ende die ganze Welt voll war vom Entzücken über Mozarts Musik. Er selbst dagegen hatte sie völlig vergessen. In einem letzten Racheakt gegenüber dem göttlichen Wirken, streute er das Gerücht, er habe Mozart vergiftet: Ein letzter Versuch, an Mozarts Unsterblichkeit teilzunehmen.

Ein Theatercoup von Peter Shaffer über Genie und Mittelmäßigkeit, vom Theatrium Steinau mit Detlef Heinichen mitreißend in Szene gesetzt.

Tickets und weitere Informationen gibt es in der Tourist-Information Gelnhausen (Telefon: 06051 830-300 oder -301) und bei allen anderen Reservix-Vorverkaufsstellen sowie unter www.gelnhausen.de/tickets

Öffnungszeiten der Tourist-Information Gelnhausen (Obermarkt 8): Montag bis Freitag 10 Uhr bis 16.30 Uhr; Samstag und Sonntag 10.30 Uhr bis 16 Uhr.

Amadeus: Das Theatrium bringt einen echten Klassiker auf die Bühne der Kulturherberge: Das Figurentheater-Solo „Amadeus“. Foto: Steffen Eckel

 

Quelle: Redaktion MKK Echo

 

—————————————————————————————————————————————————————————————————

Weitere Politik-Meldungen gibt es hier

Nachrichten aus dem ganzen Main-Kinzig-Kreis, aus Hessen sowie Updates zum aktuellen und Polizei Berichte hier

Alle Nachrichten auch auf Facebook

MKK-Echo: Das Online-Magazin für den Kreis MKK – Alles Wichtige auf einer Seite

Diesen Beitrag teilen:

Das könnte Sie auch interessieren:

MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-ZeitungGute Nachrichten für Mobilität & Radverkehr in Gründau_ MdL Patrick Appel und BGM Kandidat Kern begrüßen Landesförderung in Höhe von 31
MdL Patrick Appel begrüßt Landesförderung in Höhe von 31.800 €:
Polizei
POL-OF: Wo ist Myriam Kreis? (FOTO)
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-Zeitung001_Vorher_CAR_WASH_CENTER_HU - ohne Kfz KZ
Autowäsche: Wo ist das Putzen überhaupt erlaubt?
Polizeibericht 2
Wer hat die Gitarre geklaut? - Wächtersbach/Leisenwald
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-ZeitungSpende-Kita-Regenb
Spendenübergabe an den Kindergarten Regenbogen vom Verein Spielzeugbasar Wächtersbach e.V.
PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com