MKK-Echo

Spiel‘ mal wieder

Viele spielen gern, haben aber niemanden, der mitspielt. Andere möchten neue Spiele ausprobieren und dabei nette Menschen treffen. Dazu lädt die Bürgerhilfe mit ihren regelmäßigen Spielenachmittagen ein.

Maintal, März 2024 – Peter hat viele Interessen. Das Theater zum Beispiel, oder das Reisen. Außerdem spielt er total gerne Doppelkopf oder Skat. Bisher hatte er niemanden, der mitspielt. Seit Herbst 2023 besucht er die Spielenachmittage der Bürgerhilfe Maintal. Dort treffen sich die unterschiedlichsten Menschen jeden ersten Mittwoch im Monat, um ihrer Spiellaune zu frönen. „Mir macht das Spielen einfach unheimlich viel Spaß. Man lässt dem Kind in sich freien Raum, entflieht ein bisschen dem Alltag und trifft nette Leute“, erklärt Peter.
Diese Aussage würde Brigitte Loewen, die die Nachmittage organisiert, sofort unterschreiben: „Ich erlebe immer wieder, wie das gemeinsame Spiel die Mitspielenden entspannt, fröhlich macht und ihnen offensichtlich gut tut.“ Spielen stärke aber auch die Gemeinschaft, fördere die Kommunikation und helfe, einander besser kennenzulernen.
Für sie und rund zehn andere Spielbegeisterte ist der Spieltreff, der an jedem ersten Mittwoch im Monat im Haus der Bürgerhilfe stattfindet, inzwischen ein fester Termin im Kalender. Angeboten werden Brett-, Karten- und Würfelspiele. Alles was gefällt. Auch neue Ideen sind immer willkommen – und gerne auch neue Gesichter.
„Spielen hilft, flexibel und kreativ zu bleiben. Es macht den Geist wacher und besonders Ältere optimistischer und motivierter“, ist Brigitte überzeugt. Ausprobieren können das Interessierte beim nächsten Spielenachmittag am 3. April um 14:30h im Haus der Bürgerhilfe in Dörnigheim in der Neckarstraße 13 . Einfach einmal vorbeikommen und mitspielen!

Bild: Brigitte Loewen organisiert den Spieletreff der Bürgerhilfe Maintal. Wenn die Lust am Spielen verschüttet ist, hilft ihrer Meinung nur eins: Den inneren Spieltrieb schnell wieder ausgraben!
Copyright: Bürgerhilfe Maintal

 

Quelle: Redaktion MKK Echo

 

—————————————————————————————————————————————————————————————————

Weitere Politik-Meldungen gibt es hier

Nachrichten aus dem ganzen Main-Kinzig-Kreis, aus Hessen sowie Updates zum aktuellen und Polizei Berichte hier

Alle Nachrichten auch auf Facebook

MKK-Echo: Das Online-Magazin für den Kreis MKK – Alles Wichtige auf einer Seite

Diesen Beitrag teilen:

Das könnte Sie auch interessieren:

MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-ZeitungPD63_Fotobox-23dc74f04dcf3c9959069c181baa86d6
Neues digitales Terminal im Bürgerbüro
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-ZeitungWorkshop-12cc6773d26ab2979d96b21230a04c6a
Skatepark Nidderau - großes Interesse am 1. Beteiligungsworkshop
Nidderau
Bürgermeister Andreas Bär fällt krankheitsbedingt aus
Blitzer
Geschwindigkeitskontrollstellen für die 16. Kalenderwoche 2024
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-ZeitungIMG_1590-a03cea5e609531c32ac7db4f21aa8def
Auf dem Kilianstädter Friedhof werden Blumenzwiebeln gesammelt

PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com