MKK-Echo

Nidderauer Stadtwald –  Holzerntemaßnahmen und Sanitärhiebe bis Ende März

Holzerntemaßnahmen in Nidderau starten verzögert wegen der langanhaltenden nassen Witterung. In den vergangenen trockenen Jahren sind im Stadtwald Nidderau die meisten Fichten abgestorben. Diese Entwicklung wurde durch den Klimawandel bedingten Stress und den Borkenkäferbefall noch beschleunigt. Aber leider sind diese Veränderungen auch für die Buchen mittlerweile ein massives Problem. Hier sterben vermehrt die Kronen und ganze Bäume ab.

Der Rekordsommer 2022 weitete die Probleme auf die Eichen aus. Hier tauchte 2023 ein neuer Antagonist auf. Der Eichenprachtkäfer schädigt Eichen ähnlich wie der Borkenkäfer die Fichte. Um eine weitere Ausbreitung des Schädlings zu verhindern finden im Stadtwald Nidderau gerade eine Vielzahl von sogenannten Sanitärhieben (Holzerntemaßnahmen) statt. Auch die Sturmschäden aus Dezember 2023 werden parallel aufgearbeitet. Schwerpunkt der Arbeiten ist der Buchwald bei Heldenbergen, der Unterwald bei Eichen rund um den Sportplatz sowie der Bürgerwald zwischen Bestattungswald und der Aurora-Hütte. Die bekannte Waldhütte wurde während des Sturms stark beschädigt und wird im Zuge der Waldarbeiten instandgesetzt. In diesen Bereichen ist damit zu rechnen das Wege vorübergehend gesperrt werden müssen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Quelle: Stadt Nidderau

—————————————————————————————————————————————————————————————————

Weitere Meldungen zu Gebiet 1 hier

Nachrichten aus dem ganzen Main-Kinzig-Kreis, aus Hessen sowie Updates zum aktuellen und Polizei Berichte hier 

Alle Nachrichten auch auf Facebook

MKK-Echo: Das Online-Magazin für den Kreis MKK – Alles Wichtige auf einer Seite

Diesen Beitrag teilen:

Das könnte Sie auch interessieren:

MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-ZeitungPD63_Fotobox-23dc74f04dcf3c9959069c181baa86d6
Neues digitales Terminal im Bürgerbüro
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-ZeitungWorkshop-12cc6773d26ab2979d96b21230a04c6a
Skatepark Nidderau - großes Interesse am 1. Beteiligungsworkshop
Nidderau
Bürgermeister Andreas Bär fällt krankheitsbedingt aus
Blitzer
Geschwindigkeitskontrollstellen für die 16. Kalenderwoche 2024
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-ZeitungIMG_1590-a03cea5e609531c32ac7db4f21aa8def
Auf dem Kilianstädter Friedhof werden Blumenzwiebeln gesammelt

PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com