MKK-Echo

Wasserrohrbruch am Campingplatz Bärensee

bruchköbel

Campingplatz muss ab sofort vorübergehend geschlossen werden Die vergangene Frostperiode führte zu mehreren Wasserrohrbrüchen auf dem Campingplatz Bärensee. Das zwingt die Stadt Bruchköbel zur Schließung des Campingplatzes. Die Wasserzuleitung muss unverzüglich und sofort (ab 25.01) abgestellt werden, da große Mengen Wasser derzeit ins Erdreich fließen. Nur so können weitere Beschädigungen des Campinggeländes verhindert werden.Für Kurzzeitcamper ist der Platz daher ab sofort geschlossen. Die Stadt Bruchköbel als Betreiber des Campingplatzes Bärensee bittet alle Dauercamper, für mindestens zwei Wochen auf die Nutzung der gepachteten Grundstücke zu verzichten. Die gesamte Anlage wird für den Zeitraum der Reparaturmaßnahmen weder Wasser noch Strom haben, sodass eine Nutzung der Parzellen nicht möglich ist. Derzeit koordiniert die Betriebsleitung mit Fachfirmen die weiteren Maßnahmen, um eine zügige Reparatur umzusetzen. Dennoch wird die Sperrung voraussichtlich zwei Wochen anhalten. Eine entsprechende Entschädigung für die betroffenen Camper für den Zeitraum, in dem die Parzellen nicht genutzt werden können, wird aktuell geprüft.

Quelle: Stadt Bruchköbel

—————————————————————————————————————————————————————————————————

Weitere Meldungen zu Gebiet 1 hier

Nachrichten aus dem ganzen Main-Kinzig-Kreis, aus Hessen sowie Updates zum aktuellen und Polizei Berichte hier 

Alle Nachrichten auch auf Facebook

MKK-Echo: Das Online-Magazin für den Kreis MKK – Alles Wichtige auf einer Seite

Diesen Beitrag teilen:

Das könnte Sie auch interessieren:

Nidderau
Bürgermeister Andreas Bär fällt krankheitsbedingt aus
Vermisste Nora Huth
Vermisstensuche: Wo ist die 14-jährige Nora Huth?
Nidderau
Kursangebot des Stadtarchivs - „Alte deutsche Schriften: Sütterlin und Kurrent“
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-Zeitung2024-03-16-ZSM-129-e7057968337c4ce96c1e3a503031ff1a
Buntes Gewusel gebändigt – Schulkonzert der Struwwels
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-Zeitung1926 (1)
FCO100 Presse | Die Geschichte unseres ehemaligen Arbeitersportvereins

PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com