MKK-Echo

Seniorenfasching in Hanau

Zahlreiche närrische Veranstaltungen in Kooperation mit dem Seniorenbüro der Stadt Hanau

Das städtische Seniorenbüro veranstaltet zur närrischen Jahreszeit wieder gemeinsam mit mehreren Kooperationspartnern Faschingssitzungen für Seniorinnen und Senioren. Karten gibt es für die Innenstadt-Veranstaltung im Hanau Laden und für die Stadtteile bei den jeweiligen Veranstaltern.

Innenstadt

Am Sonntag, 28. Januar 2024, ab 14 Uhr lädt das Seniorenbüro gemeinsam mit der IG Tümpelgarten und den Lustische Geeleriebe zur Faschingsfeier für Senioreninnen und Senioren in das Nachbarschaftshaus Tümpelgarten, ein. Dort erwartet die Gäste ein buntes Programm bei Kaffee, Kreppel und vielen närrischen Überraschungen. Karten für diese Veranstaltung werden im Hanau Laden (Am Freiheitsplatz 3), angeboten.

Großauheim

Am Sonntag, 28. Januar 2024, 14 Uhr, bittet die 1. Großauheimer Karnevalsgesellschaft 1905 e.V. zur Faschingsfeier in der Lindenauhalle. Karten für das närrische Treiben sind bei der Großauheimer Nachbarschaftsinitiative AiA (Haggasse 1), bei Augenoptik Langholz (Hauptstraße 12) sowie an der Tageskasse erhältlich.

Klein-Auheim

Auch in Klein-Auheim treffen sich die Fastnachter am Sonntag, 28. Januar 2024 ab 14.01 Uhr in der TSV-Halle in Klein-Auheim. Hier heißt es „Vier unner aaner Kapp“. Veranstalter sind die örtliche Nachbarschaftsinitiative und das Seniorenbüro in Zusammenarbeit mit der 1. Karnevalgesellschaft Klein-Auheim 1891 und dem Carneval Verein 1895 Klein-Auheim e.V. Karten sind im Büro der Nachbarschaftsinitiative (Rathausstr. 16) erhältlich.

Steinheim

Die Steinheimer Närrinnen und Narren feiern am 4. Februar im Kardinal-Volk-Haus, ab 14:11 Uhr, ist die traditionelle Seniorensitzung angesagt: Die „ÖFA – Ökumenische Fastnacht der drei Steinheimer Kirchengemeinden“ wird auch vom Seniorenbüro unterstützt.

Mittelbuchen

Am Sonntag, 11. Februar ab 15:01 Uhr feiern die Närrinnen und Narren „Hollywood in Mittelbuchen“ mit einem närrischen Programm in der Mehrzweckhalle in Mittelbuchen. Der Carnevalverein Mittelbuchen 1983 e.V. und das Seniorenbüro freuen sich schon darauf.

Diesen Beitrag teilen:

Das könnte Sie auch interessieren:

MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-ZeitungG577_24-027_Trafo-Transport-UW-Grosskrotzenburg_V2-1-ed726e9e233e6c5c70830739564a0a0b
TenneT liefert zweiten Transformator ins Umspannwerk Großkrotzenburg
Polizei
Taschen aus Auto geklaut: Zeugen gesucht - Hanau
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-Zeitung001_Vorher_CAR_WASH_CENTER_HU - ohne Kfz KZ
Autowäsche: Wo ist das Putzen überhaupt erlaubt?
Hanau
Querung künftig auch wieder für den Radverkehr: Kinzigsteg an der Rühlstraße soll teilerneuert werden
Hanau
Vollsperrung des Milchwegs ab sofort
PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com