MKK-Echo

Einsammlung der Weihnachtsbäume

Jugendfeuerwehr holt Christbäume am 6. Januar für einen Euro je Baum ab

 

Die Maintaler Jugendfeuerwehr sammelt am Samstag, 6. Januar, die Weihnachtsbäume im Stadtgebiet ein. Die Sammlung kostet einen Euro pro Baum. Das Geld kommt den Jugendfeuerwehren der vier Stadtteile zu Gute.

Der Fachdienst Umwelt der Stadt Maintal bittet darum, die vollständig abgeschmückten Weihnachtsbäume am Samstag, 6. Januar, bis 6 Uhr morgens auf dem Bürgersteig vor dem Haus bereitzustellen. Bäume, die nachträglich rausgestellt werden, können nicht eingesammelt werden. Diese müssen dann eigenständig fachgerecht entsorgt werden.

In größeren Wohnanlagen werden die Hausmeister*innen darum gebeten, das Geld vorab einzusammeln und die Summe an das unten genannte Spendenkonto der Stadtjugendfeuerwehr unter Angabe des Verwendungszwecks „Weihnachtsbaumsammlung – Straße, Hausnummer, Stadtteil“ zu überweisen.

Sollte es zu Extremwetterverhältnissen (Glatteis oder starker Schneefall) kommen, wird die Sammelaktion um eine Woche auf Samstag, 13. Januar, verschoben.

Wer die Jugendabteilung der Maintaler Feuerwehr darüber hinaus mit einer Spende unterstützen möchte, kann dies über folgendes Konto:

Jugendfeuerwehr Maintal –  Spendenkonto
Sparkasse Hanau, IBAN: DE91 5065 0023 0049 0021 40, BIC: HELADEF1HAN.

Quelle: Stadt Maintal

—————————————————————————————————————————————————————————————————

Weitere Meldungen zu Gebiet 1 hier

Nachrichten aus dem ganzen Main-Kinzig-Kreis, aus Hessen sowie Updates zum aktuellen und Polizei Berichte hier 

Alle Nachrichten auch auf Facebook

MKK-Echo: Das Online-Magazin für den Kreis MKK – Alles Wichtige auf einer Seite

Diesen Beitrag teilen:

Das könnte Sie auch interessieren:

bruchköbel
Sperrung wegen Wasserrohrbruch
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-ZeitungPD18_daniela_grund_web
Neues Citymanagement hat seine Arbeit aufgenommen
Blitzer
Blitzermeldung für die 8. Kalenderwoche 2024
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-Zeitunghav_café welcome12_cf_Bildgröße ändern
Offizielle Eröffnung des Café Welcome: Ein neues Zentrum für das „Miteinander Füreinander“ im Herzen der Windecker Altstadt!
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-ZeitungPM - Senioren-Union Nidderau - Traditionelles Heringsessen der Seniroen - Bild
Traditionelles Heringsessen der Senioren-Union Nidderau ein voller Erfolg

PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com