MKK-Echo

Nidderauer Ave-Eva-Chor begeistert beim stimmungsvollen Adventssingen

Die stimmungsvoll illuminierte, von Wärme und Kerzenschein erfüllte katholische Kirche in Windecken hat sich am 2. Adventssonntag in einen Konzertsaal verwandelt. Unter dem Motto “Wieder ist Advent“ gestaltete der Ave-Eva-Chor unter der Leitung von Michael Hampel sein diesjähriges Adventssingen.

Das Programm des Abends war weit gefächert: Von modernen bis zu klassischen Adventsliedern wurde alles geboten, eingerahmt von Texten zum Zuhören und Nachdenken. Zur Einstimmung wurden mit dem Lied “Es naht ein Licht” die Kerzen des Adventskranzes entzündet. Darauf folgte ein bunter Bogen stimmungsvoller, aber auch besinnlicher Stücke. So gehörte der flotte “Weihnachtskekse-Swing”, das von der Vocal-Band “Maybebop” bekannt ist, zu dem reichhaltigen Repertoire des Abends. Aber auch neuere geistliche Stücke wie die zeitgenössische Winterkomposition “Wahrhaftig in Weiß” des Österreichers Anselm Schaufler wurden vom Chor zum Besten gegeben, zum Großteil “a capella”. Mit der durch Robbie Williams bekannt gewordenen Hymne “Angels” fand das Konzert seinen Höhepunkt. Neben diesen abwechslungsreichen Darbietungen hatten die Zuhörer auch reichlich Gelegenheit selbst mitzusingen, wobei bekannte Kirchenlieder wie “Es ist ein Ros entsprungen” oder Händels “Tochter Zion” nicht fehlen durften. Roswitha Bruggaier begleitete hierzu an der Orgel.

Im Anschluss an das Konzert nutzten die Konzertbesucher bei Lagerfeuer und Glühwein die Gelegenheit, um im Pfarrhof ganz persönlich mit den Chormitgliedern und anderen Gästen ins Gespräch zu kommen und den Vorabend ausklingen zu lassen. Der Ave-Eva-Chor bedankt sich bei allen Gästen für die großzügigen Spenden, die der Chorarbeit in der Gemeinde sowie der wertvollen Arbeit der “Alzheimer Gesellschaft Main-Kinzig e.V.” Nidderau zu Gute kommen werden. Der Verein betreut im Tageszentrum in der Burg Wonnecken Menschen mit Demenz und bietet damit den Betroffenen, aber auch ihren Angehörigen wertvolle Hilfe und Unterstützung.

Quelle: Markus Bernard

 

—————————————————————————————————————————————————————————————————

Weitere Meldungen zu Gebiet 1 hier

Nachrichten aus dem ganzen Main-Kinzig-Kreis, aus Hessen sowie Updates zum aktuellen und Polizei Berichte hier 

Alle Nachrichten auch auf Facebook

MKK-Echo: Das Online-Magazin für den Kreis MKK – Alles Wichtige auf einer Seite

Diesen Beitrag teilen:

Das könnte Sie auch interessieren:

Main-Kinzig-Echo-MKK-Nachrichten-Verkehrsunfall
Unfall mit drei beteiligten Fahrzeugen - Nidderau
Polizei Fahndung
Welches Auto wurde durch entgegenkommenden Smart beschädigt? - Nidderau/ Landstraße 3347
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-Zeitung20240229_110121
Nidderauer Stadtwald -  Holzerntemaßnahmen und Sanitärhiebe bis Ende März
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-Zeitunggif- TSGE-Logo - ohne Hintergrund 4,5zu3
Kinderflohmarkt der Turn- und Sportgemeinde Erlensee 1874 e. V.
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-Zeitung275393V
50 Jahre Maintal auf dem Trikot

PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com