MKK-Echo

POL-Frankfurt/Bergen-Enkheim: Körperverletzung, Beleidigung

Polizeibericht 2

Am Dienstag, den 12. Dezember 2023, gegen 20.30 Uhr, kam es zu einer Auseinandersetzung zwischen einem Elternpaar, 20 Jahre alt, sowie einer 61-jährigen Frau.

Der Streit entzündete sich am Verhalten der 61-Jährigen, die versuchte, das viermonatige Kind im Kinderwagen anzufassen, was durch die Eltern unterbunden wurde.

Daraufhin beleidigte die Frau das Elternpaar und schleuderte eine Topfpflanze in Richtung des Kinderwagens. Dieser streifte glücklicherweise nur den Wagen, das Kind blieb unverletzt. Danach trat die Frau den Kindsvater, schlug ihm mit ihrer Einkaufstasche ins Gesicht und verletzte ihn dabei leicht. Anschließend entfernte sie sich einige Meter, um hier Sachen wieder aufzusammeln. Als die Funkstreife vor Ort eintraf richtete die Frau ihre Aggression gegen die Beamten. Sie trat um sich, sperrte sich und biss einen Beamten in den rechten Unterarm. Beleidigungen wie etwa “pädophiles Schwein” gehörten auch zum Repertoire.

Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab mehr als 1,5 Promille, eine Blutentnahme wurde durchgeführt. Die Frau wurde zwecks Ausnüchterung in Gewahrsam genommen. Anzeigen wegen Körperverletzung, Beleidigung, Widerstand und tätlichem Angriff auf Polizeibeamte wurden gefertigt.

Quelle: Polizei Hessen

————————————————————————————————————————————————————————————————–

Weitere Blaulicht Meldungen hier

Nachrichten aus dem ganzen Main-Kinzig-Kreis, aus Hessen sowie Updates zum aktuellen und Polizei Berichte hier 

Alle Nachrichten auch auf Facebook

MKK-Echo: Das Online-Magazin für den Kreis MKK – Alles Wichtige auf einer Seite

Diesen Beitrag teilen:

Das könnte Sie auch interessieren:

PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com