MKK-Echo

Erster Geburtstag für die Integreat-App

Maintal nutzt seit einem Jahr die Informationsplattform in zehn verschiedenen Sprachen

 

Seit einem Jahr bietet die Stadt Maintal lokale Informationen für Neuzugezogene übersichtlich und aktuell als App für PC, Handy und Tablet in zehn Sprachen. „La mulți ani la prima aniversare“, „İlk doğum günün kutlu olsun“ oder „Alles Gute zum ersten Geburtstag“ – das wünscht die Stadt Maintal ihrer Informations-App „Integreat Maintal“.

Auf 180 Seiten finden sich seit einem Jahr ausführliche Informationen mit regionalem Bezug für Neuzugezogene zu den Themen Alltag, Familie, Freizeit, Arbeit, Gesundheit, Migration und vieles mehr. Die meisten dieser Informationen gibt es natürlich bereits im Internet. Sie zu recherchieren, ist jedoch zeitaufwendig und ohne oder mit wenig Deutschkenntnissen fast unmöglich. In der Integreat-App sind die Informationen übersichtlich gebündelt, mit regionalen Kontaktadressen versehen und in zehn Sprachen verfügbar.

Entwickelt wurde Integreat vom gemeinnützigen Verein „Tür an Tür“ in Augsburg, der seit 1992 Integrationsprojekte durchführt, gemeinsam mit der Technischen Universität München. Ausgangspunkt der mehrsprachigen digitalen Informationsplattform war der Wunsch, lokale Auskünfte jederzeit aktuell bereitstellen und verbreiten zu können. Die App wird derzeit von über 100 Städten und Landkreisen eingesetzt.

„Mit der App erleichtern wir Neuzugewanderten das Ankommen und die Kontaktaufnahme. Der Austausch mit weiteren Integreat-Kommunen befördert die Weiterentwicklung des Angebots und setzt auch im täglichen Aufgabenbereich neue Impulse. Davon profitiert die App für Maintal. Die Rückmeldungen dazu sind durchweg positiv. Auch Beratende für Migrant*innen nutzen mittlerweile die App für ihre Arbeit“, zieht die städtische Integrationsbeauftragte Verena Strub nach dem ersten Jahr Bilanz.

 

Die App ist kostenlos und werbefrei im jeweiligen App-Store verfügbar oder unter www.integreat.app/maintal. Fragen beantwortet Verena Strub unter Telefon 06181 400-622 oder per E-Mail an integrationsbeauftragte@maintal.de.

Quelle: Stadt Maintal

—————————————————————————————————————————————————————————————————

Weitere Meldungen zu Gebiet 1 hier

Nachrichten aus dem ganzen Main-Kinzig-Kreis, aus Hessen sowie Updates zum aktuellen und Polizei Berichte hier 

Alle Nachrichten auch auf Facebook

MKK-Echo: Das Online-Magazin für den Kreis MKK – Alles Wichtige auf einer Seite

 

Diesen Beitrag teilen:

Das könnte Sie auch interessieren:

MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-ZeitungPD63_Fotobox-23dc74f04dcf3c9959069c181baa86d6
Neues digitales Terminal im Bürgerbüro
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-ZeitungWorkshop-12cc6773d26ab2979d96b21230a04c6a
Skatepark Nidderau - großes Interesse am 1. Beteiligungsworkshop
Nidderau
Bürgermeister Andreas Bär fällt krankheitsbedingt aus
Blitzer
Geschwindigkeitskontrollstellen für die 16. Kalenderwoche 2024
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-ZeitungIMG_1590-a03cea5e609531c32ac7db4f21aa8def
Auf dem Kilianstädter Friedhof werden Blumenzwiebeln gesammelt

PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com