MKK-Echo

Zauberhafter Jahresabschluss des Kulturtreffs

Bei der Weihnachtsfeier sorgen ein Zauberer und ein Alleinunterhalter für beste Stimmung

Maintal. Für gewöhnlich trifft sich der Kulturtreff der Maintal Aktiv – Freiwilligenagentur am vierten Montag im Monat im katholischen Gemeindezentrum in Dörnigheim, um gemeinsame Besuche von Kulturveranstaltungen zu planen. Für die Jahresabschlussfeier hatte sich die ehrenamtliche Leiterin Ute Rieg jedoch etwas Besonderes ausgedacht: Im Achat Hotel, das einen Saal kostenlos zur Verfügung gestellt hatte, ließen sich die Gäste bei Kuchen, belegten Brötchen und Kaffee vom Zauberer Gerald Zier unterhalten.

Für den weihnachtlichen Rahmen sorgte Alleinunterhalter Dieter Borchert mit Weihnachtsliedern, in die die Gäste einstimmten. Im Namen der Stadt bedankte sich Dominik Hilfenhaus-Anda von der Maintal Aktiv – Freiwilligenagentur bei Ute Rieg und ihren beiden Unterstützerinnen Maria Kalms und Ilse Schulz, die den Treff nach der Corona-Pause gemeinsame wieder ins Leben gerufen hatten. „Das herausragende Engagement der Ehrenamtlichen ermöglicht es vielen Senior*innen auch weiterhin am kulturellen Leben teilzuhaben“, so Hilfenhaus-Anda.

Für alle war es eine gelungene Veranstaltung und die bereits für 2024 angekündigten Termine weckten bereits die Vorfreude auf das kommende Jahr. An jedem vierten Montag im Monat trifft sich der Kulturtreff der Maintal Aktiv – Freiwilligenagentur um 15 Uhr im katholischen Gemeindezentrum St. Edith Stein in Dörnigheim, um über zukünftige kulturelle Veranstaltungen zu informieren. Der erste Termin im neuen Jahr findet am 22. Januar statt.

Auskunft über den Kulturtreff gibt die Maintal Aktiv – Freiwilligenagentur per E-Mail an freiwilligenagentur@maintal.de oder telefonisch unter 06181 400-471.

Quelle: Stadt Maintal

—————————————————————————————————————————————————————————————————

Weitere Meldungen zu Gebiet 1 hier

Nachrichten aus dem ganzen Main-Kinzig-Kreis, aus Hessen sowie Updates zum aktuellen und Polizei Berichte hier 

Alle Nachrichten auch auf Facebook

MKK-Echo: Das Online-Magazin für den Kreis MKK – Alles Wichtige auf einer Seite

Diesen Beitrag teilen:

Das könnte Sie auch interessieren:

Main-Kinzig-Echo-MKK-Nachrichten-Verkehrsunfall
Unfall mit drei beteiligten Fahrzeugen - Nidderau
Polizei Fahndung
Welches Auto wurde durch entgegenkommenden Smart beschädigt? - Nidderau/ Landstraße 3347
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-Zeitung20240229_110121
Nidderauer Stadtwald -  Holzerntemaßnahmen und Sanitärhiebe bis Ende März
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-Zeitunggif- TSGE-Logo - ohne Hintergrund 4,5zu3
Kinderflohmarkt der Turn- und Sportgemeinde Erlensee 1874 e. V.
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-Zeitung275393V
50 Jahre Maintal auf dem Trikot

PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com