MKK-Echo

Trickdiebe auf Rastanlage unterwegs – Kripo sucht Zeugen – Weiskirchen-Nord/Gemarkung Hainburg

Polizei

Zwei Trickdiebe waren am Mittwochmorgen auf dem Parkplatz der Tank- und Rastanlage Weiskirchen-Nord zugange und klauten eine Tasche aus einem Fahrzeug. Gegen 6 Uhr weckten die Unbekannten einen Autofahrer unter einem Vorwand, eine Kontrolle durchführen zu müssen, auf. Sie forderten den Insassen auf, aus seinem Fahrzeug zu steigen. Währenddessen lenkten die Männer ihn geschickt ab, blendeten ihn zusätzlich mit einer Taschenlampe ins Gesicht und stahlen dabei seine Tasche; in dieser befanden sich unter anderem Bargeld, Dokumente und ein Mobiltelefon. Einer der Täter war 30 bis 35 Jahre alt, etwa 1,75 Meter groß und hatte kurze schwarze Haare. Er trug eine grüne Jacke und hatte eine Umhängetasche dabei. Zu dem Mittäter liegt keine Beschreibung vor. Beide flüchteten in Richtung Seligenstadt. Die Kriminalpolizei bittet um weitere Hinweise unter der Rufnummer 069 8098-1234.

Quelle: Polizei Hessen

————————————————————————————————————————————————————————————————–

Weitere Blaulicht Meldungen hier

Nachrichten aus dem ganzen Main-Kinzig-Kreis, aus Hessen sowie Updates zum aktuellen und Polizei Berichte hier 

Alle Nachrichten auch auf Facebook

MKK-Echo: Das Online-Magazin für den Kreis MKK – Alles Wichtige auf einer Seite

Diesen Beitrag teilen:

Das könnte Sie auch interessieren:

PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com