MKK-Echo

Geänderte Haltestellen durch Weihnachtsmarkt

„Rumpenheimer Weg” dient vom 01. bis 04. Dezember als Ersatzhaltestelle

 

Maintal. Der Stadtverkehr Maintal bittet für das kommende Wochenende um Beachtung der nachfolgenden Änderung auf den Linien MKK-23 und MKK-25. Anlässlich des Weihnachtsmarkts in Bischofsheim werden die Haltestellen von Freitag, 01. bis Montag, 04. Dezember, nur eingeschränkt angefahren.

Im Einzelnen bedeutet dies, dass auf den Linien MKK-23 und MKK-25 die Haltestelle „Plättenweide“ in Richtung U-Bahn-Station Bergen-Enkheim und die Haltestellen „Alt Bischofsheim“, sowie „Bischofsheim Mitte“ in beide Richtungen nicht angefahren werden. Die Fahrgäste werden gebeten, die Ersatzhaltestellen „Rumpenheimer Weg“ zu nutzen. Ab Dienstag, 5. Dezember, werden die Haltestellen wieder in gewohnter Weise bedient.

Quelle: Stadt Maintal

Diesen Beitrag teilen:

Das könnte Sie auch interessieren:

Main-Kinzig-Echo-MKK-Nachrichten-Verkehrsunfall
Unfall mit drei beteiligten Fahrzeugen - Nidderau
Polizei Fahndung
Welches Auto wurde durch entgegenkommenden Smart beschädigt? - Nidderau/ Landstraße 3347
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-Zeitung20240229_110121
Nidderauer Stadtwald -  Holzerntemaßnahmen und Sanitärhiebe bis Ende März
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-Zeitunggif- TSGE-Logo - ohne Hintergrund 4,5zu3
Kinderflohmarkt der Turn- und Sportgemeinde Erlensee 1874 e. V.
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-Zeitung275393V
50 Jahre Maintal auf dem Trikot

PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com