MKK-Echo

Wer sah den Parkrempler auf dem Drogerie-Parkplatz? – Seligenstadt

Polizei

Einen Sachschaden von etwa 4.000 Euro verursachte ein bislang unbekannter Unfallverursacher am Samstag an einem schwarzen BMW, welcher auf dem Parkplatz einer Drogerie in der Willi-Brehm-Straße (einstellige Hausnummern) abgestellt war. Der oder die Unbekannte beschädigte zwischen 12.55 und 13.30 Uhr den schwarzen Wagen im Bereich der rechten Fahrzeugseite. Anschließend flüchtete die unbekannte Person, ohne ihren Pflichten als Unfallverursacher nachzukommen. Die Beamten der Unfallfluchtgruppe ermitteln nun wegen Unfallflucht und bitten Zeugen, sich unter der Rufnummer 06183 91155-0 zu melden.

Quelle: Polizei Hessen

 

————————————————————————————————————————————————————————————————–

Weitere Blaulicht Meldungen hier

Nachrichten aus dem ganzen Main-Kinzig-Kreis, aus Hessen sowie Updates zum aktuellen und Polizei Berichte hier 

Alle Nachrichten auch auf Facebook

MKK-Echo: Das Online-Magazin für den Kreis MKK – Alles Wichtige auf einer Seite

Diesen Beitrag teilen:

Das könnte Sie auch interessieren:

PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com