MKK-Echo

Spielbericht und Spielvorschau TGS Niederrodenbach

Ergebnisse vom Wochenende 25.11/26.11.23

 

25.11.2023 wD-Jugend JSG Buchberg TSG Offenbach-Bürgel 15:22
  F-Jugend JSG Buchberg HSV Nidderau 1:1
  F-Jugend HSG Hanau II JSG Buchberg 1:1
  wC-Jugend JSG Buchberg II a.K. TSG Offenbach-Bürgel 14:17
  E-Jugend SG Hainburg JSG Buchberg III a.K. 2:0
  mB-Jugend JSG Buchberg JSGmB Kinzigtal/Flieden 25:19
    TV Altenhaßlau TGS Niederrodenbach II 42:38
    MSG Umstadt/Habitzheim TGS Niederrodenbach I 34:35
26.11.2023 mC-Jugend TV Gelnhausen JSG Buchberg 20:22
  E-Jugend TV Wächtersbach JSG Buchberg II 2:0
  mD-Jugend SV Erlensee JSG Buchberg 20:22
  E-Jugend HSG Isenburg/Zeppelinheim JSG Buchberg 0:2

Spielbericht Herren I

Erster Auswärtssieg der TGS Niederrodenbach!

Am Samstag den 25.11.2023 siegte die TGS mit einer starken Leistung gegen die MSG Umstadt/Habitzheim und sichert sich damit 2 wichtige Punkte im Abstiegskampf. Sowohl in der Abwehr, als auch im Angriff konnte man immer wieder durch die richtigen Entscheidungen zu Toren und Ballgewinnen kommen und so verdient den Sieg nach Hause holen.

Zu Beginn der ersten Halbzeit schenkten sich die beiden Mannschaften nichts. Auf beiden Seiten konnte man immer wieder sowohl mit Durchbrüchen auf den Halbpositionen, als auch mit Würfen aus der zweiten Reihe punkten. In der 14. Minute spielten die Hausherren schließlich einen 4 Tore Vorsprung heraus, sodass man auf Seiten der TGS gezwungen war eine Auszeit zu nehmen. Die Jungs aus Niederrodenbach kamen wieder gut in den Tritt und konnten mit einem 4 Tore Lauf den Rückstand sofort wieder ausgleichen. In der 21. Minute verlor man auf Seiten der Rodenbacher Daniel Hrobar, der aufgrund einer roten Karte nicht weiterspielen durfte. Dennoch ging man nur mit einem Tor Rückstand in die Halbzeitpause. (18:17)

In der zweiten Halbzeit übernahmen die Niederrodenbacher in der 37. Minute zum ersten Mal im Spiel die Führung. (20:21) Die MSG Umstadt/Habitzheim konnte zunächst noch ausgleichen, aber nicht wieder die Führung gehen. Zwischen der 53. und 58. Minute hatte die TGS erneut eine starke Phase und konnte sich schließlich mit 4 Toren absetzen. Die Gäste mussten allerdings noch einmal zittern, da die MSG auf eine offensive Deckung umstellte und man durch kopflose Aktionen zu einfach den Ball verlor. Am Ende siegte Niederrodenbach jedoch verdient mit 34:35.

Das nächste Spiel der TGS Niederrodenbach findet am Samstag den 02.12.2023 gegen die TuS Griesheim statt. Anpfiff ist um 19:30 Uhr in Niederrodenbach.

Spieler der TGS Niederrodenbach:

Schweedt (3), Sandrock, Acker (5), Zahn, Breidenbach, Denis Neumann, Grünbacher (6), Pogadl (4), Oliver Neumann (6), Noll, Baatz (8), Hrobar (1), Steinel, Hüttig (2)

 

Spielbericht Herren II

Am Samstag traf die TGS II auf die erste Mannschaft des TV Altenhaßlau. Dank der aktuellen Erkältungswelle war unsere Bank etwas ausgedünnt. Nichtsdestotrotz traten wir mit Unterstützung der ersten Mannschaft in Form von Justin Schreiber zum Spiel in der Brentanohalle an.

In der ersten Halbzeit hatte der TV leicht die Oberhand. Altenhaßlau konnte sich zunächst mit 3 Toren absetzen. Die TGS blieb aber an ihren Fersen, schaffte es aber im weiteren Verlauf nur  auszugleichen und lag am Ende der ersten Hälfte wieder mit 3 Toren zurück. Die zweite Hälfte fing gut für uns an.  Nicht nur konnten wir einen Gleichstand erzielen, sondern auch für größere Teile der Halbzeit in Führung gehen. Letztendlich brach uns eine Auseinandersetzung 90 Sekunden vor Ende das Genick. In der Folge konnte der TV mehrere Tore erzielen und gewann das Spiel mit 38:42.

Während unsere Angriffsleistung rein von den Toren her die bislang beste der Saison war,  ließ die Abwehr zu wünschen übrig. Dem war durch die vielen Krankheitsfälle nicht geholfen. Dennoch zeigte Torhüter Karsten Steigerwald sich von seiner besten Seite und verhinderte alle 3 7-Meter, die Altenhaßlau werfen durfte. Die Leistung von Christopher Georg sollte nicht unerwähnt bleiben. Mit 15 Toren war er für nahezu die Hälfte unserer Tore verantwortlich.

Wir bedanken uns bei unserem Gegner, den Offiziellen und natürlich unseren Zuschauern und freuen uns auf das Rückspiel!

Spieler: Andre Krause, Daniel Schneider, Christopher Georg, Jan-Niklas Mielsch, Matthias Miess, Steve Berger, Dennis Ruth, Rico Fritz, Maximilian Schaack, Axel Sturm, Florian Bäuerlein, Karsten Steigerwald, Marcel Metzler, Justin Aron Schreiber

Trainer: Marco Pinne

 

Spielbericht mC-Jugend

Nach 7 Spielen und 7 Siegen krönte sich heute die mC-Jugend zum Herbstmeister. In packenden 50 Minuten, setzte sich die JSG, nach mehrmaligen Führungswechsel, gegen den TV Gelnhausen durch und gewann am Ende verdient mit 20 zu 22.

 

Spielvorschau 02.12/ 03.12.23

02.12.2023 17:00 Uhr E-Jugend JSG Buchberg III a.K. OFC Kickers
  19:30 Uhr   TGS Niederrodenbach I TuS Griesheim
  19:30 Uhr   HSG Dietesheim/Mühlheim TGS Niederrodenbach II
03.12.2023 16:00 Uhr* wA-Jugend JSG Buchberg JSGwA Flieden/Kinzigtal
  18:00 Uhr* wC-Jugend JSG Buchberg TSG Münster

Die mit * gekennzeichneten Spiele finden in der Käthe-Kollwitz Schule in Langenselbold statt.

Quelle: Denise Noll

 

—————————————————————————————————————————————————————————————————

Weitere Meldungen aus der Welt des Sports hier

Nachrichten aus dem ganzen Main-Kinzig-Kreis, aus Hessen sowie Updates zum aktuellen und Polizei Berichte hier 

Alle Nachrichten auch auf Facebook

MKK-Echo: Das Online-Magazin für den Kreis MKK – Alles Wichtige auf einer Seite

Diesen Beitrag teilen:

Das könnte Sie auch interessieren:

Polizei Fahndung
Zeugen nach Raub in Wohnhaus gesucht - Hammersbach/Langen-Bergheim
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-Zeitunggif- TSGE-Logo - ohne Hintergrund 4,5zu3
Kinderflohmarkt der Turn- und Sportgemeinde Erlensee 1874 e. V.
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-Zeitungdae2e07d-89b0-4e38-891a-1f1fbae8ae42
„Sei mutig! Stopp Mobbing!“
Polizei
Zwei Einbrüche in Neuberg: Zeugen gesucht - Neuberg
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-ZeitungIMG_8495
Zwischen Kartoffeln, Kühen und der Ampel-Politik
PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com