MKK-Echo

Alarmanlage verschreckt unbekannte Täter

Polizeibericht 2

Eine durch unbekannte Täter ausgelöste Alarmanlage verhinderte Samstagnacht gegen 23.27 Uhr vermutlich einen Einbruch. Zuvor hatten sie sich am Rolltor einer Lagerhalle in der Wehrweide in Somborn zu schaffen gemacht und dabei offensichtlich den Alarm ausgelöst. Verschreckt ließen die Diebe ihre Hebelwerkzeuge am Tatort zurück und flüchteten. Die Kripo Gelnhausen hat die Ermittlungen übernommen.

Zeugen, die den Vorgang oder die Flucht beobachtet haben, werden gebeten sich unter der Telefonnummer 06051 – 8270 zu melden.

Quelle: Polizei Hessen

 

————————————————————————————————————————————————————————————————–

Weitere Blaulicht Meldungen hier

Nachrichten aus dem ganzen Main-Kinzig-Kreis, aus Hessen sowie Updates zum aktuellen und Polizei Berichte hier 

Alle Nachrichten auch auf Facebook

MKK-Echo: Das Online-Magazin für den Kreis MKK – Alles Wichtige auf einer Seite

Diesen Beitrag teilen:

Das könnte Sie auch interessieren:

Polizei Fahndung
Zeugen nach Raub in Wohnhaus gesucht - Hammersbach/Langen-Bergheim
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-Zeitunggif- TSGE-Logo - ohne Hintergrund 4,5zu3
Kinderflohmarkt der Turn- und Sportgemeinde Erlensee 1874 e. V.
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-Zeitungdae2e07d-89b0-4e38-891a-1f1fbae8ae42
„Sei mutig! Stopp Mobbing!“
Polizei
Zwei Einbrüche in Neuberg: Zeugen gesucht - Neuberg
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-ZeitungIMG_8495
Zwischen Kartoffeln, Kühen und der Ampel-Politik
PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com