MKK-Echo

Roller geklaut: Festnahme erfolgte prompt – Offenbach

Festnahme Polizei

Auf einen Roller, welcher in der Andrestraße stand, hatten es offenbar drei Personen am Dienstagabend, gegen 21.15 Uhr, abgesehen. Da das Gefährt mit einer Wegfahrsperre und einem Lenkradschloss gesichert war, sollen die drei Männer das Kleinkraftrad gemeinschaftlich in Richtung Lilistraße weggetragen haben. Der Eigentümer des Rollers bemerkte die mutmaßlichen Diebe und konnte einen der Tatverdächtigen bis zum Eintreffen der Polizei festhalten. Ein weiterer mutmaßlicher Täter kam kurze Zeit später zurück und konnte ebenfalls vorläufig festgenommen werden. Die dritte Person flüchtete in unbekannte Richtung. Die beiden Festgenommenen im Alter von 27 und 35 Jahren mussten mit zur Dienststelle. Sie wurden erkennungsdienstlich behandelt und nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen nach Hause entlassen. Auf sie kommt nun ein Strafverfahren wegen Verdachts des versuchten besonders schweren Falls des Diebstahls von Kraftrad zu. Die Regionale Ermittlungsgruppe in Offenbach hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht nun Zeugen des Vorfalls. Diese melden sich
bitte telefonisch unter der Rufnummer 069 8098-5100

Quelle: Polizei Hessen

————————————————————————————————————————————————————————————————–

Weitere Blaulicht Meldungen hier

Nachrichten aus dem ganzen Main-Kinzig-Kreis, aus Hessen sowie Updates zum aktuellen und Polizei Berichte hier 

Alle Nachrichten auch auf Facebook

MKK-Echo: Das Online-Magazin für den Kreis MKK – Alles Wichtige auf einer Seite

Diesen Beitrag teilen:

Das könnte Sie auch interessieren:

PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com