MKK-Echo

Nächste digitale Instagram-Bürgersprechstunde mit Bürgermeister Andreas Bär am 8. November 2023, 16-17 Uhr (@andreas.baer.82)

Die nächste offene digitale Bürgersprechstunde mit dem Nidderauer Bürgermeister Andreas Bär findet am 8. November ab 16 Uhr auf Instagram statt. Alle Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen, sich über seinen Instagram-Account @andreas.baer.82 (https://www.instagram.com/andreas.baer.82/) zuzuschalten, zuzuhören und selbst Fragen zu stellen.

„Nachdem es beim letzten Mal in einer Sonderausgabe allein um das Thema Freiwillige Feuerwehr ging, soll diesmal wieder über aktuelle Entwicklungen in unserer Stadt gesprochen werden. Ich freue ich mich schon jetzt auf einen erneuten guten Austausch auf Augenhöhe mit der Bürgerschaft.“, so Bär, dem für die Ausübung seines Amtes Transparenz und Nahbarkeit wichtige Eigenschaften sind.

Seit seinem Amtsantritt im Mai 2021 bietet der Nidderauer Bürgermeister in Ergänzung zu individuellen Gesprächsterminen im regelmäßigen Wechsel Sprechstunden und Austauschmöglichkeiten in verschiedenen Formaten und für verschiedene Zielgruppen an. Dazu zählen der u.a. der Unternehmerabend, die Telefon- und Onlinebürgersprechstunden sowie das Politik-Café für Jugendliche. Die jeweils nächsten Termine werden rechtzeitig über die verschiedenen städtischen Kanäle bekannt gegeben.

Quelle: Stadt Nidderau

 

—————————————————————————————————————————————————————————————————

Weitere Meldungen zu Gebiet 1 hier

Nachrichten aus dem ganzen Main-Kinzig-Kreis, aus Hessen sowie Updates zum aktuellen Corona Sachstand und Polizei Berichte hier 

Alle Nachrichten auch auf Facebook

MKK-Echo: Das Online-Magazin für den Kreis MKK – Alles Wichtige auf einer Seite

Diesen Beitrag teilen:

Das könnte Sie auch interessieren:

MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-Zeitung279536V-5317bdd81fdd4fcf43dc4d83250f0987
Letzte Freibadsaison im Maintalbad
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-ZeitungDesign-ohne-Titel-1ddb07fa2667f4a40687813bf1f2e24b
„Planungen für Verbindungsstraße im Zeitplan“- Landtagsabgeordneter Max Schad informiert über aktuellen Stand der Verbindung zwischen Pferdchenkreisel und B45 in Bruchköbel
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-ZeitungPD89_Foto2_Konzert_LOG-479dae51845c0b21ff94b96b0c4ed625
Einmaliges Erlebnis für Schüler des LOG
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-ZeitungGruppenfoto2-9beb964bce145bb94d0f7ca99c31fd1e
Wenn Engel reisen!
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-Zeitung001_Vorher_CAR_WASH_CENTER_HU - ohne Kfz KZ
Autowäsche: Wo ist das Putzen überhaupt erlaubt?

PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com