MKK-Echo

Jugendliche mit Drogen und verbotenem Messer auf Friedhof erwischt – Bad Orb

Polizeibericht 2

Eine durchaus ungewöhnliche Zusammenkunft auf dem Friedhof im Burgring rief am Montagnachmittag die Polizei auf den Plan: Drei Jugendliche sollen sich dort im Bereich der Trauerhalle aufhalten und Drogen dabeihaben, so die telefonische Mitteilung eines Zeugen gegen 17.30 Uhr. Beim Eintreffen der Beamten nahm das Trio, dass sich offenbar nicht zum Zwecke des Trauerns dort aufhielt, zunächst kurz Reißaus. Die Jungen im Alter von 15 und 17 Jahren konnten jedoch augenblicklich später auf dem weitläufigen Trauerstättenareal gestellt werden. Bei der Durchsuchung des 17-Jährigen und einem der beiden 15-Jährigen fanden die Ordnungshüter jeweils geringe Mengen an Cannabis sowie einen sogenannten “Crusher” zur Zubereitung der Droge. Auf sie kommt nun ein Strafverfahren wegen Verdachts des Verstoßes nach dem Betäubungsmittelgesetz zu. Auch bei dem anderen 15-Jährigen förderten die Ordnungshüter Verbotenes zu Tage, als sie ihn filzten: Er hatte ein Einhandmesser einstecken, weswegen gegen ihn ein Verfahren wegen des Verstoßes nach dem Waffengesetz eingeleitet und das Messer sichergestellt wurde. Der 17-Jährige durfte noch vor Ort wieder gehen, die beiden Jüngeren wurden auf der Polizeiwache ihren Eltern überstellt. Der Friedhof wird künftig vermehrt in die Streifentätigkeit eingebunden, so die Beamten.

Quelle: Polizei Hessen

 

————————————————————————————————————————————————————————————————–

Weitere Blaulicht Meldungen hier

Nachrichten aus dem ganzen Main-Kinzig-Kreis, aus Hessen sowie Updates zum aktuellen Corona Sachstand und Polizei Berichte hier 

Alle Nachrichten auch auf Facebook

MKK-Echo: Das Online-Magazin für den Kreis MKK – Alles Wichtige auf einer Seite

Diesen Beitrag teilen:

Das könnte Sie auch interessieren:

MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-ZeitungGute Nachrichten für Mobilität & Radverkehr in Gründau_ MdL Patrick Appel und BGM Kandidat Kern begrüßen Landesförderung in Höhe von 31
MdL Patrick Appel begrüßt Landesförderung in Höhe von 31.800 €:
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-Zeitung001_Vorher_CAR_WASH_CENTER_HU - ohne Kfz KZ
Autowäsche: Wo ist das Putzen überhaupt erlaubt?
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-ZeitungSpende-Kita-Regenb
Spendenübergabe an den Kindergarten Regenbogen vom Verein Spielzeugbasar Wächtersbach e.V.
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-Zeitung23.03
Orchester Kunterbunt für Einsteiger in das instrumentale Zusammenspiel
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-ZeitungTVG_Dans_1-fe8ac3f61379e16d02dfd065858e2c92
TV Gelnhausen verliert ‚ganz besonderes Spiel‘ in Dansenberg
PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com