MKK-Echo

Lob für Schreibtalent: Hannah Schmitt aus Eichen erhält 20. Jugend-Literaturpreis der OVAG

„Wir freuen uns, Talente wie Sie in unserer Stadt zu wissen.“ Mit lobenden Worten, einer Urkunde und einem Präsent in Form eines alkoholfreien Apfel-Seccos aus heimischer Produktion würdigte Nidderaus Bürgermeister Andreas Bär ein Schreibtalent aus dem Stadtteil Eichen: Hannah Schmitt zählt zu den 20 Siegern des 20. Jugend-Literaturpreises des Energieversorgers OVAG. Die Schülerin der Limesschule Altenstadt überzeugte die Jury  mit ihrer Kurzgeschichte „1.000 Worte“. Die ehrenamtliche Stadträtin Rosemarie Czekalla wohnte als Vertreterin der Stadt Nidderau der Verleihung im Hotel Dolce in Bad Nauheim bei und übergab Urkunde und Präsent.

Mit der Auszeichnung ist der Wettbewerb aber noch nicht beendet: Schmitt und weitere 17 junge Autorinnen sowie zwei junge Autoren nehmen im November in Bad Kissingen an einem Lektorats-Workshop mit Schriftstellerinnen und Journalisten teil. Dort bekommen die Geschichten ihren letzten Schliff, bevor sie im Februar 2024 unter dem Titel „Gesammelte Werke“ als Buch erscheinen und die Autorinnen und Autoren in Schulen in Oberhessen auf Lesetournee gehen. Bei Hannah Schmitt dreht sich vieles um Literatur: Die Schülerin aus Eichen wird im Herbst ein Praktikum in der Stadtbücherei absolvieren.

 Quelle: Stadt Nidderau

 

—————————————————————————————————————————————————————————————————

Weitere Meldungen zu Gebiet 1 hier

Nachrichten aus dem ganzen Main-Kinzig-Kreis, aus Hessen sowie Updates zum aktuellen Corona Sachstand und Polizei Berichte hier 

Alle Nachrichten auch auf Facebook

MKK-Echo: Das Online-Magazin für den Kreis MKK – Alles Wichtige auf einer Seite

Diesen Beitrag teilen:

Das könnte Sie auch interessieren:

MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-Zeitung279536V-5317bdd81fdd4fcf43dc4d83250f0987
Letzte Freibadsaison im Maintalbad
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-ZeitungDesign-ohne-Titel-1ddb07fa2667f4a40687813bf1f2e24b
„Planungen für Verbindungsstraße im Zeitplan“- Landtagsabgeordneter Max Schad informiert über aktuellen Stand der Verbindung zwischen Pferdchenkreisel und B45 in Bruchköbel
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-ZeitungPD89_Foto2_Konzert_LOG-479dae51845c0b21ff94b96b0c4ed625
Einmaliges Erlebnis für Schüler des LOG
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-ZeitungGruppenfoto2-9beb964bce145bb94d0f7ca99c31fd1e
Wenn Engel reisen!
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-Zeitung001_Vorher_CAR_WASH_CENTER_HU - ohne Kfz KZ
Autowäsche: Wo ist das Putzen überhaupt erlaubt?

PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com