MKK-Echo

Anwohnerin touchiert: Wer kann Hinweise zu weißem Mercedes geben – Dreieich/Buchschlag

Die Ermittler der Unfallfluchtgruppe suchen Zeugen zu einer Unfallflucht, die sich am Freitagmorgen im Buchweg (10er-Hausnummern) ereignete und bei der eine Anwohnerin leicht verletzt wurde. Die 53-Jährige gab gegenüber der Polizei an, dass sie gegen 10 Uhr Blumen gegossen hätte; hierzu habe sie sich auf dem Gehweg und auch auf der Straße befunden. Ein vorbeifahrender weißer Mercedes sei sodann mit überhöhter Geschwindigkeit an ihr vorbeigefahren und habe sie mit dem Außenspiegel am Oberarm touchiert. Sie trug durch die Berührung leichte Verletzungen davon. Der unbekannte Mercedes-Fahrer sei einfach davongefahren. Hinweisgeber melden sich bitte unter der Rufnummer 06183 91155-0 bei den Ermittlern der Unfallfluchtgruppe.

Quelle: Polizei Hessen

 

—————————————————————————————————————————————————————————————————–

Weitere Blaulicht Meldungen hier

Nachrichten aus dem ganzen Main-Kinzig-Kreis, aus Hessen sowie Updates zum aktuellen Corona Sachstand und Polizei Berichte hier 

Alle Nachrichten auch auf Facebook

MKK-Echo: Das Online-Magazin für den Kreis MKK – Alles Wichtige auf einer Seite

Diesen Beitrag teilen:

Das könnte Sie auch interessieren:

PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com