MKK-Echo

Zeugen nach Unfallflucht gesucht – Wächtersbach

blaulicht

Am Freitag, zwischen 11.15 und 11.30 Uhr, wurde auf dem Parkdeck des Globus-Marktes ein weinroter Mercedes durch ein unbekanntes Fahrzeug beschädigt. An dem Mercedes entstand im Heckbereich ein Sachschaden in Höhe von etwa 3.000 Euro. Der Verursacher streifte den geparkten Wagen und flüchtete anschließend von der Unfallstelle. Hinweise nimmt die Unfallfluchtgruppe unter der Rufnummer 06183 91155-0 entgegen.

Quelle: Polizei Hessen

 

————————————————————————————————————————————————————————————————–

Weitere Blaulicht Meldungen hier

Nachrichten aus dem ganzen Main-Kinzig-Kreis, aus Hessen sowie Updates zum aktuellen Corona Sachstand und Polizei Berichte hier 

Alle Nachrichten auch auf Facebook

MKK-Echo: Das Online-Magazin für den Kreis MKK – Alles Wichtige auf einer Seite

Diesen Beitrag teilen:

Das könnte Sie auch interessieren:

MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-ZeitungBild
Wächtersbach-Aufenau (jv). Melitia Aufenau hat ein neues Trainerteam: Während der Trainer der ersten Mannschaft, Til Washer, in seine dritte Saison geht, erhält er neue Unterstützung eines Co-Trainers sowie in der zweiten Mannschaft.  
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-Zeitung001_Vorher_CAR_WASH_CENTER_HU - ohne Kfz KZ
Autowäsche: Wo ist das Putzen überhaupt erlaubt?
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-Zeitung8-Playmais-Stadt-Ph
Kleine Baumeister mit großer Gestaltungskraft
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-ZeitungSpende-Kita-Regenb
Spendenübergabe an den Kindergarten Regenbogen vom Verein Spielzeugbasar Wächtersbach e.V.
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-Zeitung23.03
Orchester Kunterbunt für Einsteiger in das instrumentale Zusammenspiel
PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com