MKK-Echo

Einbrecher auf Firmengelände: Unbekannte Täter brechen drei Fahrzeuge auf und stehlen Werkzeug – Niederdorfelden

Polizei

Mit Schneidewerkzeug verschafften sich unbekannte Täter den Zugriff auf hochwertige Werkzeugkisten aus zwei Transportern, die auf einem umzäunten Gelände einer Firma in der Herzbergstraße parkten. In der Zeit von 20 Uhr am Mittwochabend und 6.30 Uhr am Donnerstagmorgen begaben sich die Diebe unerlaubt auf das Gelände und schnitten gleich drei Transporter an deren Schiebetüren auf, um so an das Stehlgut zu gelangen. Der Schaden, der durch das Aufbrechen der drei Fahrzeuge und das Entwenden der Werkzeuge entstand, beläuft sich nach derzeitigen Schätzungen auf 10.500 Euro. Die Kriminellen konnten sich unerkannt von dem Tatort entfernen. Nun ermittelt die Kriminalpolizei und bittet Zeugen, die Hinweise zu den unbekannten Tätern geben können, sich unter der Rufnummer 06181 4302-0 zu melden.

Quelle: Polizei Hessen

 

————————————————————————————————————————————————————————————————–

Weitere Blaulicht Meldungen hier

Nachrichten aus dem ganzen Main-Kinzig-Kreis, aus Hessen sowie Updates zum aktuellen Corona Sachstand und Polizei Berichte hier 

Alle Nachrichten auch auf Facebook

MKK-Echo: Das Online-Magazin für den Kreis MKK – Alles Wichtige auf einer Seite

Diesen Beitrag teilen:

Das könnte Sie auch interessieren:

Nidderau
Bürgermeister Andreas Bär fällt krankheitsbedingt aus
Blitzer
Geschwindigkeitskontrollstellen für die 16. Kalenderwoche 2024
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-ZeitungPD63_Fotobox-23dc74f04dcf3c9959069c181baa86d6
Neues digitales Terminal im Bürgerbüro
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-Zeitung001_Vorher_CAR_WASH_CENTER_HU - ohne Kfz KZ
Autowäsche: Wo ist das Putzen überhaupt erlaubt?
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-ZeitungWorkshop-12cc6773d26ab2979d96b21230a04c6a
Skatepark Nidderau - großes Interesse am 1. Beteiligungsworkshop

PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com