MKK-Echo

Erlensee: Harmonische Versammlung in Vorfreude auf 150 Jahre Jubiläum

Dieser Tage fand im großen Saal der Erlenhalle die gut besuchte Vereinsratversammlung der TSGE statt. Neben den stimmberechtigten Delegierten, fanden sich auch einige Vereinsmitglieder als Gäste ein. Sicher war der Tagesordnungspunkt Beiträge auch ein Grund für den Besuch. Nach der Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden Andreas Lindner, ließ es sich auch Frau Birgit Behr in ihrer Funktion als Stadträtin nicht nehmen, die Anwesenden zu begrüßen.

In den anschließenden Berichten, ging Lindner auf die positive Mitgliederentwicklung ein. Mit derzeit 2.157 Mitgliedern, ist die TSGE der viertgrößte Verein im Main-Kinzig-Kreis. Der Vorstand freut sich über diese positive Entwicklung; Mehr als 1.000 Sportler versammelt allein die Turnabteilung mit ihren vielfältigen Angeboten für jung und alt. Dieser Zuwachs bestätigt zusätzlich die Wichtigkeit des Anbaus auf dem Vereinsgelände in der Konrad-Adenauer-Straße. Auch die Schließung der Fallbachhalle, die vielen Ausfallzeiten in der Erlenhalle und nicht zuletzt der beschlossene Wegfall des Hallenbades haben die Lage für die Vereine in den letzten Jahren zunehmend erschwert.

Die finanzielle Situation der TSGE ist weiterhin stabil. Die allgemeinen Preissteigerungen hinterlassen auch in den Vereinsfinanzen ihre Spuren. Entsprechend stellte der Vorstand den Antrag, die Grundbeiträge zu erhöhen, um die wirtschaftliche Situation des Vereins zu sichern. Die Delegierten stimmten diesem Antrag mit breiter Mehrheit zu. Nach mehr als 10 Jahren ohne Veränderung im Grundbeitrag steigt dieser ab dem 01.07.2023 auf 12,00 Euro an. Ein Antrag auf Einführung einer „passiven Mitgliedschaft“ wurde durch die Delegierten auf Vorschlag des Vorstandes abgelehnt. Derzeit sind die Kontrollmöglichkeiten und organisatorischen Maßnahmen zur Umsetzung nicht zu stemmen. Technische Weitereinwicklungen im Verein in der Zukunft können dies ändern. Der Vorstand wird diesen Antrag dann erneut prüfen.

Christiane Jarche und Andrea Coneo gingen in ihren Beiträgen vor allem auf das Jahr 2024 ein, dem Jubiläumsjahr der TSGE. Sie berichteten von den Aktivitäten rund um die Festschrift und der Feierlichkeiten die ihren Höhepunkt am Festwochenende 28.-30. Juni 2024 finden werden. Geplant ist auch, dass alle Abteilungen sich über das Jahr hinweg mit verschiedenen Aktionen und Veranstaltungen zeigen. Unterstützer in jeglicher Form sind sehr willkommen und können sich jederzeit in der Geschäftsstelle melden.

Georg Varga informierte im Anschluss über den aktuellen Stand in Sachen Anbau. Wenn sich der Vorstand auch etwas mehr Tempo gewünscht hätte, ist der erreichte Stand dennoch sehr befriedigend. Wichtige Zuschüsse sind mittlerweile nicht nur beantragt sondern auch genehmigt, und so geht es nun an die Baugenehmigung. Ein Baubeginn noch im Jahr 2023 ist das Ziel aller Bestrebungen.

Die Vorstandeswahlen, nach der einstimmigen Entlastung des Vorstandes, verliefen ohne Überraschungen. So ist der alte Vorstand auch der neue Vorstand. Andreas Lindner (1. Vorsitzender), Valon Uka (Vorstand Verwaltung), Eduard Hammerschmidt (Vorstand Finanzen), André Pohl (Vorstand Sport), Andrea Coneo (Öffentlichkeitsarbeit), Christiane Jarche (Veranstaltungen), Anja Fabry (Jugendwart), Jens Vogt (Techn. Leiter), Georg Varga (Vorstand für Sonderaufgaben). www.tsge.de

Quelle: Andrea Coneo

 

—————————————————————————————————————————————————————————————————

Weitere Meldungen zu Langenselbold/Gebiet 3 hier

Nachrichten aus dem ganzen Main-Kinzig-Kreis, aus Hessen sowie Updates zum aktuellen Corona Sachstand und Polizei Berichte hier 

Alle Nachrichten auch auf Facebook

MKK-Echo: Das Online-Magazin für den Kreis MKK – Alles Wichtige auf einer Seite

Diesen Beitrag teilen:

Das könnte Sie auch interessieren:

MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-Zeitung01_Verkehrsschau_Rodenbach_2024-ef03141e2ba12e42c76ad527a111671d
Verkehrsschau in Rodenbach mit neuen Ergebnissen Ziel: Verbesserung der Verkehrssicherheit und Vermeidung von Verkehrsunfällen
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-Zeitungpolizeibild
Mutmaßlicher Reitunfall: 51-Jährige tot aufgefunden
Polizeibericht 2
Trio nach Baustellendiebstahl vorläufig festgenommen - Erlensee/Rückingen
Blitzer
blitzermeldung für die 21. Kalenderwoche 2024
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-ZeitungStadtradeln-2024-19186eadeb6d3dcb2d248ae711af490f
Kick-Off Veranstaltung Stadtradeln 2024
PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com