MKK-Echo

TV Windecken: Event „Komm – Lass uns tanzen“ verbindet Sport, Show und Party

Nidderau.aktuelles
Das Tanzevent „Komm – Lass uns tanzen“ ist ein Format vom TV Windecken. Die Tanzabteilung geht nach der Corona-Pandemie, hiermit einen neuen Weg. Musik, Tanzen und mehr – für alle – werden den Abend des 21. Aprils zu etwas Besonderem machen.
(Nidderau, 16. März 2023) Tanzen, Sport, Geselligkeit und Lachen sind die Pfeiler von Lebensqualität. Dafür steht auch der TV Windecken (TVW), Nidderaus größter Sportverein. Nach mehreren Jahren der Tanz-Enthaltsamkeit muss jetzt was passieren. Der TVW bringt ein Tanzevent, das Geist, Seele und Körper gut tut.
Der TVW-Frühlingsball war bis zur Corona-Pandemie der Klassiker unter den Tanzveranstaltungen in Nidderau. Doch die Welt dreht sich weiter und Neues entwickelt sich. Das Team der TVW-Tanzabteilung verbindet beim neuen Format „Komm – Lass uns tanzen“ Tanzen mit LiveActs bei echter Partystimmung. Am 21. April wird ab 20 Uhr DJ VinylMan im Bürgerhaus-Ostheim die Platten drehen. Vom Discofox, lateinamerikanischen Rhythmen bis zu den Hymnen der 80er, 90er und 2000er wird alles dabei sein. Obendrein sorgen zwei außergewöhnliche Live-Acts für ein unvergessliches Erlebnis. So dürfte mit Lindy Hop der Swing der 1930er- und 1940er-Jahre erstmalig in der Region zu sehen sein. Zudem wird eine Demonstration des sehr romantischen Tango Argentino in drei Variationen seine Bewunderer finden und die vereinseigenen Hip-Hop-Gruppen werden ihren groovigen Auftritt haben.
Einlass ins Bürgerhaus-Ostheim zu „Komm – Lass uns tanzen“ ist am 21. April ab 19 Uhr. Für das leibliche Wohl sorgt das Team des Restaurants „Marmaris“. Die Karten sind im Vorverkauf für 10 Euro beim TVW-Abteilungsteam Tanzen (0171/989 5627 oder tanzen@tv-windecken[mailto:tanzen@tv-windecken]) in der Tanzschule Lutz (Bruchköbel), bei Koller’s kleines Kaufhaus in Ostheim, bei Optik Leibold in Heldenbergen und Papier-Hellak in Kilianstädten verfügbar. Restkarten sind noch an der Abendkasse zu bekommen.
Quelle: TV Windecken

—————————————————————————————————————————————————————————————————

Weitere Meldungen zu Gebiet 1 hier

Nachrichten aus dem ganzen Main-Kinzig-Kreis, aus Hessen sowie Updates zum aktuellen Corona Sachstand und Polizei Berichte hier 

Alle Nachrichten auch auf Facebook

MKK-Echo: Das Online-Magazin für den Kreis MKK – Alles Wichtige auf einer Seite

Diesen Beitrag teilen:

Das könnte Sie auch interessieren:

bruchköbel
Großer Andrang beim Spaziergang durch den Krebsbachpark
bruchköbel
Lärmintensive Arbeiten am Wochenende am Bahnhof Bruchköbel
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-ZeitungPD26_Foto_Graffiti
Buntes Graffiti-Festival am Bahnhof Bruchköbel
Blitzer
Blitzermeldung für die 9. Kalenderwoche 2024
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-ZeitungPD18_daniela_grund_web
Neues Citymanagement hat seine Arbeit aufgenommen

PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com