MKK-Echo

Unfallflucht auf Parkplatz – Polizei bittet um Hinweise – Erlensee/Rückingen

(jm) Wer am Donnerstagmittag in der Leipziger Straße in Höhe der Hausnummer 41 auf einem Kundenparkplatz eines Einkaufmarktes unterwegs war, könnte Hinweise zu einer Unfallflucht geben. Gegen 12.10 Uhr soll ein unbekanntes Fahrzeug offenbar beim Ausparken einen geparkten Opel Corsa gestreift haben. Ohne sich jedoch um die Schadensregulierung zu kümmern, machte sich der Verantwortliche davon. Zeugen hatten den Vorfall beobachtet und einen Zettel am Opel hinterlassen. Der Schaden am weißen Corsa wird auf etwa 800 Euro geschätzt. Ersten Erkenntnissen zufolge könnte sich bei dem verursachenden Fahrzeug um einen roten Wagen handeln. Hinweise nimmt die Polizeistation Hanau II unter der Rufnummer 06181 9010-0 entgegen.

Quelle: Polizei Hessen

 

————————————————————————————————————————————————————————————————–

Weitere Blaulicht Meldungen hier

Nachrichten aus dem ganzen Main-Kinzig-Kreis, aus Hessen sowie Updates zum aktuellen Corona Sachstand und Polizei Berichte hier 

Alle Nachrichten auch auf Facebook

MKK-Echo: Das Online-Magazin für den Kreis MKK – Alles Wichtige auf einer Seite

Diesen Beitrag teilen:

Das könnte Sie auch interessieren:

MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-Zeitung2024-02-14_Header VU-Klemm L 3271
Verkehrsunfall, eingeklemmte Person-Langeselbold
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-Zeitung20240214_083120
Aschermittwochsgottesdienste der Kopernikusschule: Religionsgruppen gestalten Gottesdienste
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-ZeitungPXL_20240218_110857330
TV 1886 e.V. Langenselbold erreicht magische Zahl
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-Zeitung2024SVSeminar
Engagierte Schülerinnen und Schüler treffen sich zum SV-Seminar:
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-ZeitungFoto Trujillo
Kopernikaner intensivieren deutsch-spanische Beziehungen
PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com