MKK-Echo

Wer sah Unfallflucht auf der Landesstraße 3445? – Langenselbold

blaulicht

(cl) Am Montagmorgen fuhr ein 26-jähriger Skoda-Fahrer die Landesstraße 3445 von Erlensee in Richtung Langenselbold. Nach ersten Erkenntnissen kam ihm gegen 8.30 Uhr ein weißes Fahrzeug entgegen. Dieses Fahrzeug soll soweit von seiner Fahrspur abgekommen sein, dass die beiden Außenspiegel aneinanderstießen. Ohne sich um die entstandene Beschädigung zu kümmern, flüchtete das Fahrzeug in Richtung Erlensee. Am Skoda entstand ein Schaden von rund 200 Euro. Hinweise nimmt die Polizeistation Hanau II unter der Rufnummer 06181 9010-0 entgegen.

Quelle: Polizei Hessen

 

————————————————————————————————————————————————————————————————–

Weitere Blaulicht Meldungen hier

Nachrichten aus dem ganzen Main-Kinzig-Kreis, aus Hessen sowie Updates zum aktuellen Corona Sachstand und Polizei Berichte hier 

Alle Nachrichten auch auf Facebook

MKK-Echo: Das Online-Magazin für den Kreis MKK – Alles Wichtige auf einer Seite

Diesen Beitrag teilen:

Das könnte Sie auch interessieren:

MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-ZeitungMikrohaus-bereit-zum-Transport-85dc126273532382da4ee7ffb2dd443e
Mikrohäuser als Wohnkonzept in Rodenbach
blaulicht
Unter Drogen und ohne Fahrerlaubnis unterwegs - Langenselbold
Vermisste Nora Huth
Vermisstensuche: Wo ist die 14-jährige Nora Huth?
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-ZeitungGruppenfoto-Museum-0e64277a0bc4eb0de626a0f2de07148f
Neuberger Singlegruppe im Gerippte Museum in Hanau
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-Zeitung001_Vorher_CAR_WASH_CENTER_HU - ohne Kfz KZ
Autowäsche: Wo ist das Putzen überhaupt erlaubt?
PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com