MKK-Echo

AWO Baby-Kinderbasar in Rodenbach

Alles „rund ums Kind“ in der Rodenbachhalle

Main-Kinzig-Kreis / Rodenbach 10.02.2023 Der Ortsverein der Arbeiterwohlfahrt (AWO) Rodenbach/Ronneburg lädt am Samstag, den 25. Februar 2023 von 14:00 bis 16:30 Uhr ganz herzlich zu seinem Basar für gut erhaltene Baby- und Kindersachen der Größen 56-164 ein. Außer Baby- und Kinderkleidung für die Frühjahr und Sommersaison werden an zahlreichen Tischen Baby-Ausstattung, Auto- und Kindersitze, Kinderfahrzeuge, Kinderwagen, Spielsachen, Bücher und viele weitere nützliche Dinge zum Kauf angeboten.

 

Der Ortsvereinsvorsitzende Edgar Kreuzer und seine Frau Marita sind fest davon überzeugt, dass Eltern, Großeltern und Bekannte ein passendes Geschenk zu Ostern und zum Geburtstag finden werden.

Eine kleine Pause kann in einer „Cafeteria“ im Foyer der Rodenbachhalle bei einer Tasse Kaffee und leckerem Kuchen (gerne auch zum Abholen) und anderen Erfrischungsgetränken eingelegt werden. Über viele Besucher/-innen und auf eine wiederholt erfolgreiche Veranstaltung freuen sich die Anbieter/-innen und der AWO-Ortsverein Rodenbach/Ronneburg. Mit dem Erlös aus den Standgebühren und Kuchenverkauf unterstützt der Ortsverein wieder die unterschiedlichsten sozialen Projekte.

Für Verkäufer/-innen öffnet die Rodenbachhalle (63517 Rodenbach – Hanauer Landstraße 14) um 13:00 Uhr zum Aufbau der Stände. Infos bei Marita Kreuzer unter 06181/9660742.

 

Über die AWO Arbeiterwohlfahrt:

Die Arbeiterwohlfahrt gehört zu den sechs Spitzenverbänden der Freien Wohlfahrtspflege in Deutschland. Sie ist aufgrund ihrer Geschichte und ihres gesellschaftspolitischen Selbstverständnisses ein Wohlfahrtsverband mit besonderer Prägung. In ihr haben sich Frauen und Männer als Mitglieder und als ehren- und hauptamtlich Tätige zusammengefunden, um in unserer Gesellschaft bei der Bewältigung sozialer Probleme und Aufgaben mitzuwirken und um den demokratischen, sozialen Rechtsstaat zu verwirklichen. Leitsätze und Leitbild sind Grundlage für das Handeln in der Arbeiterwohlfahrt. Sie kennzeichnen Ziele, Aufgabenverständnis und Methoden der Arbeit. Mit dem Grundsatzprogramm legt die AWO ihre programmatische Ausrichtung fest. Im Kreisverband Main-Kinzig sind insgesamt 1.000 Mitglieder und im Ortsverein Rodenbach-Ronneburg über 200 Mitglieder organisiert.

Quelle: Anton Hofmann

 

—————————————————————————————————————————————————————————————————

Weitere Meldungen zu Langenselbold/Gebiet 3 hier

Nachrichten aus dem ganzen Main-Kinzig-Kreis, aus Hessen sowie Updates zum aktuellen Corona Sachstand und Polizei Berichte hier 

Alle Nachrichten auch auf Facebook

MKK-Echo: Das Online-Magazin für den Kreis MKK – Alles Wichtige auf einer Seite

Diesen Beitrag teilen:

Das könnte Sie auch interessieren:

MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-ZeitungMikrohaus-bereit-zum-Transport-85dc126273532382da4ee7ffb2dd443e
Mikrohäuser als Wohnkonzept in Rodenbach
blaulicht
Unter Drogen und ohne Fahrerlaubnis unterwegs - Langenselbold
Vermisste Nora Huth
Vermisstensuche: Wo ist die 14-jährige Nora Huth?
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-ZeitungGruppenfoto-Museum-0e64277a0bc4eb0de626a0f2de07148f
Neuberger Singlegruppe im Gerippte Museum in Hanau
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-Zeitung001_Vorher_CAR_WASH_CENTER_HU - ohne Kfz KZ
Autowäsche: Wo ist das Putzen überhaupt erlaubt?
PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com