MKK-Echo

Hauptstraße wird wieder freigegeben /Neue Bushaltestellen am Stadthaus

Verkehr kann wieder fließen

Weil die Arbeiten am Wasserrohrbruch in der Hauptstraße zügig vorangehen, wird die Hauptstraße bereits am Ende dieser Woche vorzeitig wieder für den Verkehr freigegeben. Die neuen Wasserrohre konnten von den Kreiswerken schon vergangene Woche eingebaut werden. Nun müssen abschließend die Straßenoberflächen wieder hergestellt werden. Ab Montag, 13. Februar, tritt zudem die geplante Streckenänderung der Buslinien 562 und 563 in Kraft. Gleichzeitig können die drei neuen Haltestellen am Stadthaus in Betrieb genommen werden. Die Fahrten der Linien 562 und 563 führen künftig über den Inneren Ring, nicht mehr über die Jahnstraße/Brückenstraße. Mit den drei neuen Haltestellen soll das Stadthaus besser an das Netz des Öffentlichen Nahverkehrs angebunden werden. Auch der Expressbus X95 wird ab Anfang kommender Woche am Stadthaus halten. Dadurch entfallen die Haltestellen in der Jahnstraßen.
Die Haltestelle „Stadthaus Bussteig 1“ befindet sich Am Stadthaus Ecke Innerer Ring und wird von den Linien MKK30, MKK33, 562 und 563 angefahren. Die Haltestelle „Stadthaus Bussteig 2“ befindet sich auf der Hauptstraße gegenüber der Sparkasse und wird von den Linien X95, 562 und 563 angefahren. An der Haltestelle „Stadthaus Bussteig 3“, Hauptstraße Höhe Küchenstudio, halten die Linien MKK 30, MKK33 und die X95.

Quelle: Sylvia Braun

 

—————————————————————————————————————————————————————————————————

Weitere Meldungen zu Gebiet 1 hier

Nachrichten aus dem ganzen Main-Kinzig-Kreis, aus Hessen sowie Updates zum aktuellen Corona Sachstand und Polizei Berichte hier 

Alle Nachrichten auch auf Facebook

MKK-Echo: Das Online-Magazin für den Kreis MKK – Alles Wichtige auf einer Seite

Diesen Beitrag teilen:

Das könnte Sie auch interessieren:

Nidderau
Bürgermeister Andreas Bär fällt krankheitsbedingt aus
Vermisste Nora Huth
Vermisstensuche: Wo ist die 14-jährige Nora Huth?
Nidderau
Kursangebot des Stadtarchivs - „Alte deutsche Schriften: Sütterlin und Kurrent“
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-Zeitung2024-03-16-ZSM-129-e7057968337c4ce96c1e3a503031ff1a
Buntes Gewusel gebändigt – Schulkonzert der Struwwels
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-Zeitung1926 (1)
FCO100 Presse | Die Geschichte unseres ehemaligen Arbeitersportvereins

PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com