MKK-Echo

Zeugensuche: Kanaldeckel entfernt – Großkrotzenburg

Polizeibericht 2

(jm) Unbekannte waren in der Nacht zum Sonntag in der Rue d`Acheres unterwegs und entfernten fünf aus dem Rinnstein befindliche Kanaldeckel. Ein Anwohner alarmierte um kurz vor 9 Uhr die Polizei. Die Beamten fanden in unmittelbarer Nähe die fehlenden Gullydeckel auf und setzten diese wieder ein. Zudem fertigten die Ordnungshüter eine Strafanzeige wegen Verdachts des gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr. In diesem Zusammenhang sucht die Polizei nun Zeugen, die in der Zeit zwischen Samstagabend, 23 Uhr und Sonntagmorgen, 8.30 Uhr, Beobachtungen gemacht haben und bittet diese, sich unter der Rufnummer 06181 9597-0 auf der Wache der Polizeistation in Großauheim zu melden.

Quelle: Polizei Hessen

 

————————————————————————————————————————————————————————————————–

Weitere Blaulicht Meldungen hier

Nachrichten aus dem ganzen Main-Kinzig-Kreis, aus Hessen sowie Updates zum aktuellen Corona Sachstand und Polizei Berichte hier 

Alle Nachrichten auch auf Facebook

MKK-Echo: Das Online-Magazin für den Kreis MKK – Alles Wichtige auf einer Seite

Diesen Beitrag teilen:

Das könnte Sie auch interessieren:

Polizei
Mutter und Kind mit stinkiger Flüssigkeit besprüht und beleidigt - Hanau
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-ZeitungG577_24-027_Trafo-Transport-UW-Grosskrotzenburg_V2-1-ed726e9e233e6c5c70830739564a0a0b
TenneT liefert zweiten Transformator ins Umspannwerk Großkrotzenburg
Blitzer
blitzermeldung für die 21. Kalenderwoche 2024
Hanau
HSB wird erneut bestreikt
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-Zeitung001_Vorher_CAR_WASH_CENTER_HU - ohne Kfz KZ
Autowäsche: Wo ist das Putzen überhaupt erlaubt?
PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com