MKK-Echo

Willy-Brandt-Straße muss gesperrt werden

Hanau

Auf Verkehrsbehinderungen in der Innenstadt müssen sich Autofahrende am kommenden Dienstag, 24. Januar, einstellen. Wegen Kabelzugarbeiten wird die Willy-Brandt-Straße zwischen dem Kreisverkehr Kurt-Blaum-Platz und der Alfred-Delp-Straße in Fahrtrichtung Kurt-Blaum-Platz für den Fahrzeugverkehr vollständig gesperrt.

Eine Umleitung ist über die Alfred-Delp-Straße und Leipziger Straße zum Kreisverkehr Kurt-Blaum-Platz ausgeschildert. Die Zufahrt bis zur Baustelle ist von beiden Seiten möglich.

Die Sperrung wird voraussichtlich am Mittwoch, 25. Januar, aufgehoben.

Quelle: Stadt Hanau

—————————————————————————————————————————————————————————————————

Weitere Meldungen zu Gebiet 2 hier

Nachrichten aus dem ganzen Main-Kinzig-Kreis, aus Hessen sowie Updates zum aktuellen Corona Sachstand und Polizei Berichte hier 

Alle Nachrichten auch auf Facebook

MKK-Echo: Das Online-Magazin für den Kreis MKK – Alles Wichtige auf einer Seite

 

 

Diesen Beitrag teilen:

Das könnte Sie auch interessieren:

Blitzer
Blitzermeldung für die 10. Kalenderwoche 2024
Polizei
Täter besprühten Schulwand - Hanau
Blitzer
Blitzermeldung für die 9. Kalenderwoche 2024
Hanau
Vollsperrung wegen eines Mobilkranes
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-Zeitung275308V
Störung nach Update: Parkleitsystem zeigt derzeit falsche Zahlen an
PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com