Werbung:

Werbung:
Werbung:

Zeugensuche nach Unfallflucht in der Hochstädter Landstraße – Hanau

(fg) Am Freitag ereignete sich zwischen 16 und 19.50 Uhr in der Hochstädter
Landstraße in Höhe der Hausnummer 38 eine Verkehrsunfallflucht, wobei ein
geparkter Fiat Punto beschädigt wurde. Der Schaden an der Fahrerseite beläuft
sich ersten Schätzungen zufolge auf rund 2.000 Euro. Da es sich um eine viel
befahrene Straße handelt, könnten Verkehrsteilnehmer die Unfallflucht beobachtet
haben. Hinweise werden unter der Rufnummer 06181 100-120 entgegengenommen.

Quelle: Polizeipräsidium Südosthessen

—————————————————————————————————————————————————————————————————

Weitere Blaulicht Meldungen hier

Werbung:

Werbung:

Werbung:

Nachrichten aus dem ganzen Main-Kinzig-Kreis, aus Hessen sowie Updates zum aktuellen Corona Sachstand und Polizei Berichte hier 

Alle Nachrichten auch auf Facebook

MKK-Echo: Das Online-Magazin für den Kreis MKK – Alles Wichtige auf einer Seite

Diesen Beitrag teilen:

Das könnte Sie auch interessieren:

Main-Kinzig-Echo-MKK-Nachrichten-Polizeibericht 2
Mutmaßliche Bedrohung mit Schusswaffe - Polizei stoppt Linienbus - Bruchköbel / Hanau
Main-Kinzig-Echo-MKK-Nachrichten-Polizeibericht 2
Zeugensuche: Kanaldeckel entfernt - Großkrotzenburg
Main-Kinzig-Echo-MKK-Nachrichten-Polizei Fahndung
Wo ist Philipp Lach? - Hanau/Maintal
Großkrotzenburg
Informationen FERIENSPIELE 2023
Main-Kinzig-Echo-MKK-Nachrichten-Verkehrsunfall
Zeugensuche: Polizei ermittelt wegen Gefährdung des Straßenverkehrs - Autobahn 66 / Hanau-Erlensee
Werbung:

Werbung:
Werbung: