Werbung:
Werbung:

Werbung:

Ortsgericht zwischen den Jahren erreichbar

maintal

Sprechstunde in Hochstadt findet am Donnerstag, 29. Dezember, wie gewohnt statt

 

Die Sprechstunde des Ortsgerichts Hochstadt im Rathaus, Klosterhofstraße 4-6, findet auch zwischen den Jahren, am Donnerstag, 29. Dezember, wie gewohnt statt. Von 19 bis 20 Uhr steht Ortsgerichtsvorsteher Hans-Werner Marhauser bei Anliegen das Ortsgericht betreffend zur Verfügung.

Das Ortsgericht ist zuständig für die Beglaubigung von Unterschriften und Abschriften, die Erteilung der Sterbefallanzeigen an das Amtsgericht, die Sicherung des Nachlasses, wirkt bei der Festsetzung und Erhaltung von Grundstücksgrenzen mit und übernimmt die Schätzung bebauter oder unbebauter Grundstücke.

Quelle: Stadt Maintal

 

Werbung:
Werbung:
Werbung:

Werbung:

—————————————————————————————————————————————————————————————————

Weitere Meldungen zu Gebiet 1 hier

Nachrichten aus dem ganzen Main-Kinzig-Kreis, aus Hessen sowie Updates zum aktuellen Corona Sachstand und Polizei Berichte hier 

Alle Nachrichten auch auf Facebook

MKK-Echo: Das Online-Magazin für den Kreis MKK – Alles Wichtige auf einer Seite

Diesen Beitrag teilen:

Das könnte Sie auch interessieren:

Main-Kinzig-Echo-MKK-Nachrichten-Polizeibericht 2
Mutmaßliche Bedrohung mit Schusswaffe - Polizei stoppt Linienbus - Bruchköbel / Hanau
Polizei
Wer sah den Unfall auf der L 3347? - Nidderau
Main-Kinzig-Echo-MKK-Nachrichten-Polizeibericht 2
Zeugensuche nach Schockanruf und Übergabe von Wertsachen - Nidderau
Main-Kinzig-Echo-MKK-Nachrichten-Festnahme
Zwei vorläufige Festnahmen nach Raub auf Apotheke - Schöneck/Büdesheim
schöneck
Aufruf an alle Bewohner des Rhein-Main-Gebietes die Aktionen des Bündnis lebenswertes Schöneck gegen den massiven Flächenfraß zu unterstützen
Werbung:
Werbung: