MKK-Echo

CDU Erbstadt unterstützt Alten- und Pflegezentrum

Der Neubau eines Alten- und Pflegezentrums in Nidderau-Erbstadt wird von der CDU begrüßt und unterstützt. Diese Aussage wurde von den Mitgliedern des CDU-Ortsverbandes Erbstadt auf der Jahreshauptversammlung in der Mehrzweckhalle bestätigt.

Ortsvorsteher Jürgen Frech und Benjamin Warlich berichteten über die aktuellen politischen Themen im Ortbeirat. Gerade in der Schülerbeförderung konnten einige Verbesserungen auf Anregung der CDU erreicht werden.

Thomas Warlich, Fraktionsvorsitzender der CDU Nidderau und Vorsitzender des Ortsverbandes Erbstadt, berichtete über die Themen in der Stadtverordnetenversammlung. Neben den Haushaltsberatungen sorgte die Nidder-Querung für politische Diskussionen.

Die Ehrungen der langjährigen Mitglieder war ein ganz besonders erfreulicher Tagesordnungspunkt. Die Familie Christa und Albert Zeller wurden für ihre 30-jährige Mitgliedschaft geehrt, also für zusammen 60 Jahre politische Erfahrung. Jürgen Frech wurde für 15 Jahre Treue zur CDU Nidderau geehrt. Thomas Warlich hob die herausragenden Leistungen der Jubilare in ihren verschiedenen ehrenamtlichen Funktionen hervor und wünschte alles Gute und Gesundheit auf ihrem weiteren Lebensweg.

Zum Schluss der Jahreshauptversammlung, die gut besucht, wünscht Thomas Warlich allen eine besinnliche Adventszeit, schöne Feiertage und einen guten Start ins Neue Jahr 2023.

Quelle: CDU Nidderau

 

—————————————————————————————————————————————————————————————————

Weitere Politik-Meldungen gibt es hier

Nachrichten aus dem ganzen Main-Kinzig-Kreis, aus Hessen sowie Updates zum aktuellen Corona Sachstand und Polizei Berichte hier 

Alle Nachrichten auch auf Facebook

MKK-Echo: Das Online-Magazin für den Kreis MKK – Alles Wichtige auf einer Seite

Diesen Beitrag teilen:

Das könnte Sie auch interessieren:

Main-Kinzig-Echo-MKK-Nachrichten-Verkehrsunfall
Unfall mit drei beteiligten Fahrzeugen - Nidderau
Polizei Fahndung
Welches Auto wurde durch entgegenkommenden Smart beschädigt? - Nidderau/ Landstraße 3347
Polizei Fahndung
Wer sah Autoknacker? - Nidderau
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-Zeitung275460V
Mehrgenerationenspielplatz – Ein Ort für alle
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-Zeitung20240229_110121
Nidderauer Stadtwald -  Holzerntemaßnahmen und Sanitärhiebe bis Ende März

PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com