Werbung:

Werbung:
Werbung:

Frankfurt – Gallus: Diebe geben sich als Polizeibeamte aus

Polizei

Frankfurt (ots)

 

(lo) Ein 47-jähriger Mann wurde gestern (06. Dezember 2022) gegen 13.50 Uhr im Bereich der Schwalbacher Straße das Opfer von zwei falschen Polizisten.

Der Geschädigte wurde zunächst von zwei Männern angesprochen, die eine Schutzweste und augenscheinlich einige Hoheitsabzeichen an der Kleidung trugen. Im Verlauf des Gespräches zeigten beide Männer dem 47-Jährigen einen angeblichen Polizeiausweis vor und suchten ihn mit einem mitgebrachten Metalldetektor ab. Nachdem die Geldbörse gefunden war, warfen sie einen Blick in diese und nahmen aus dieser ca. 4700 Euro heraus.

Erst nach der “Kontrolle” bemerkte der Geschädigte den Verlust seines Bargeldes.

Das “falsche” Duo entfernte sich nach der Aktion mit einem hellblauen Mercedes Benz in unbekannte Richtung. Die von der Polizei durchgeführte Fahndung verlief bislang ohne Erfolg.

Die zwei beteiligten Männer wurden folgendermaßen beschrieben:

Täter 1: 25-30 Jahre, ca. 175cm groß, schwarze kurze Haare, glattrasiert, schlank.

Täter 2: 30 – 35 Jahre, ca. 190cm groß, massige Statur, schwarze kurze Haare, Dreitagebart.

Werbung:
Werbung:

Werbung:

Die Frankfurter Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen mit sachdienlichen Hinweisen zu den Tätern werden gebeten, sich beim örtlich zuständigen Revier (4. Polizeirevier) unter der Rufnummer 069 / 755 – 10400 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Pressestelle
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Direkte Erreichbarkeit von Mo. – Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm

Quelle: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

—————————————————————————————————————————————————————————————————

Weitere Blaulicht Meldungen hier

Nachrichten aus dem ganzen Main-Kinzig-Kreis, aus Hessen sowie Updates zum aktuellen Corona Sachstand und Polizei Berichte hier 

Alle Nachrichten auch auf Facebook

MKK-Echo: Das Online-Magazin für den Kreis MKK – Alles Wichtige auf einer Seite

Diesen Beitrag teilen:

Das könnte Sie auch interessieren:

Werbung:
Werbung:
Werbung:

Werbung: