Werbung:

Werbung:
Werbung:

POL-F: Frankfurt-Schwanheim: Fahrzeuge aufgebrochen

POL-F: Frankfurt-Schwanheim: Fahrzeuge aufgebrochen

(dr) Unbekannte Täter brachen von Dienstag (29. November 2022) auf Mittwoch (30. November 2022) mehrere Fahrzeuge in Schwanheim auf. Die Polizei sucht Zeugen.

Bei einem in der Manderscheider Straße abgestellten VW Crafter öffneten die Täter zwischen 18:00 Uhr und 06:30 Uhr auf unbekannte Art und Weise die Schiebetür des Fahrzeuges. Anschließend entnahmen sie aus dem Ladebereich eine Farbspritzmaschine, einen Stemmhammer der Marke Hilti, einen Winkelschleifer und einen Akkuschrauber. Es entstand ein Schaden von mehreren tausend Euro. Die Diebe verschwanden nach der Tat unerkannt mit ihrer Beute.

In der Nähe ereigneten sich im ähnlichen Zeitraum noch weitere Taten. In der Nürburgstraße, der Mauritiusstraße und wiederum in der Manderscheider Straße wurden insgesamt vier weitere Fahrzeuge aufgebrochen. Die Frankfurter Kriminalpolizei hat hierzu die Ermittlungen aufgenommen.

Zeugen, die im Zusammenhang mit den Taten verdächtige Fahrzeuge und / oder Personen gesehen haben, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 069 / 755 – 11000 bei der Frankfurter Polizei zu melden.

Quelle: Polizei Frankfurt

 

Werbung:

Werbung:

Werbung:

—————————————————————————————————————————————————————————————————

Weitere Blaulicht Meldungen hier

Nachrichten aus dem ganzen Main-Kinzig-Kreis, aus Hessen sowie Updates zum aktuellen Corona Sachstand und Polizei Berichte hier 

Alle Nachrichten auch auf Facebook

MKK-Echo: Das Online-Magazin für den Kreis MKK – Alles Wichtige auf einer Seite

Diesen Beitrag teilen:

Das könnte Sie auch interessieren:

Werbung:

Werbung:
Werbung:
Werbung: