Werbung:

Werbung:

Werbung:

Zeugensuche: Mehrere LKW-Ladungen Holz entwendet – Heusenstamm

Zeugensuche: Mehrere LKW-Ladungen Holz entwendet – Heusenstamm

(fg) In der Nacht zum Dienstag stahlen Unbekannte mehrere Lastkraftwagenladungen Holz aus einem Waldstück zwischen der Bundesstraße 459, der Landesstraße 3117 und der Dietzenbacher Straße. Der Eigentümer meldete den Diebstahl der auf drei Meter Länge geschnittenen Stämme am Dienstagmorgen, 6.30 Uhr, bei der Polizei. Am Montagmittag, gegen 13 Uhr, befanden sich die Baumstämme, die an vier verschiedenen Standorten innerhalb des Waldstückes gestapelt waren, noch auf ihren Ablageplätzen. Laut des Eigentümers müssen die Holzdiebe etwa fünf bis sechs Lastkraftwagenfahrten für den Abtransport benötigt haben. Die Polizei geht davon aus, dass mehrere Unbekannte am Holzdiebstahl beteiligt gewesen sein müssen. Die Ablageorte des fehlenden Holzes waren im Bereich der Lochschneise sowie der Dietzenbacher Schneise. Hinweise bitte unter der Rufnummer 06074 837-0 an die Wache der Polizeistation in Heusenstamm.

Quelle: Polizei Hessen

 

—————————————————————————————————————————————————————————————————

Werbung:
Werbung:

Werbung:

Weitere Blaulicht Meldungen hier

Nachrichten aus dem ganzen Main-Kinzig-Kreis, aus Hessen sowie Updates zum aktuellen Corona Sachstand und Polizei Berichte hier 

Alle Nachrichten auch auf Facebook

MKK-Echo: Das Online-Magazin für den Kreis MKK – Alles Wichtige auf einer Seite

Diesen Beitrag teilen:

Das könnte Sie auch interessieren:

Werbung:
Werbung:

Werbung:

Werbung:
Werbung: