Werbung:

Werbung:

Werbung:
Werbung:

10. Nidderauer Orgelnacht mit Max Deisenroth

Unerwartet ist es die Tage kalt geworden. Genau der richtige Moment, um sich mit einem Orgelspiel in eine andächtige und vielleicht schon besinnliche Stimmung zu versetzen. Warm eingepackt strömten auf Einladung des Kulturbeirates der Stadt Nidderau, der Orgelnacht treue Zuhörer und auch ganz junges Publikum am Abend in die schön beleuchtete Katholische Kirche in Nidderau. Nachdem der Orgel viel Aufmerksamkeit geschenkt wurde als sie im vergangenen Jahr zum Instrument des Jahres gewählt wurde, ist das Interesse auch an der 10. Nidderauer Orgelnacht gewachsen.

Das Konzertprogramm hat Max Deisenroth mit einer eleganten Auswahl von deutschen und französischen Kompositionen gestaltet. Mit den Werken von Bach, Mendelssohn-Bartholdy, Schumann, Widor bedachte er die Einbettung seiner choralen Improvisationen. So ist die Bearbeitung von „Herr Jesu Christ, dich zu uns wend“ und „Was Gott tut, das ist wohlgetan“ im Sinne der aktuellen Herausforderungen unserer Zeit zu verstehen, wie zu Beginn am Abend erläutert wird. Die Zuhörer konnten ebenso mit den Chorälen seinen sicheren Umgang und seine fokussierte stiltreue genießen. So ist ein Orgelspiel immer zugleich ein besonderer Genuss an Kulturgeschichte. Der Klang ertönt im barocken Raum der Heldenberger Kirche und das Auge ruht auf der außergewöhnlichen Ausstattung.

Die vielfältigen musikalischen Möglichkeiten wurden dem Publikum mit dynamischer Ausdruckskraft vorgeführt. Wobei es die warmen Klangfarben dieser Orgel sind, die Max Deisenroth auf seinen Besuchen in Nidderau gerne wieder erklingen lässt. Hier in seiner Gemeinde hat er angefangen das anspruchsvolle Instrument zu spielen. So war das sanfte und feinfühlige Spiel ein wunderbares Klangerlebnis, welches mit einer lockeren Zugabe abgerundet wurde.

MKK Echo Main Kinzig Kreis ZeitungMax Deisenroth Orgelnacht Kath Kirche Heldenbergen Foto J. Reuling.jpg

Quelle: B. Pater, Kulturbeirat

 

Werbung:
Werbung:

Werbung:
Werbung:

—————————————————————————————————————————————————————————————————

Weitere Meldungen zu Gebiet 1 hier

Nachrichten aus dem ganzen Main-Kinzig-Kreis, aus Hessen sowie Updates zum aktuellen Corona Sachstand und Polizei Berichte hier 

Alle Nachrichten auch auf Facebook

MKK-Echo: Das Online-Magazin für den Kreis MKK – Alles Wichtige auf einer Seite

Diesen Beitrag teilen:

Das könnte Sie auch interessieren:

Main-Kinzig-Echo-MKK-Nachrichten-police-2817132_1920
Zeugensuche nach Unfall mit Leichtverletztem - Wer hatte "Grün"? - Maintal/Dörnigheim
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-ZeitungHP_PD161_Rückblick_Bruchköbeler_Weihnachtsmarkt
Bruchköbeler Weihnachtsmarkt 2022
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-Zeitungsnow-balls-g0693596b9_1920
Weihnachtsmarkt Hochstadt 2022
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-Zeitungneue HEM in Nidderau_vlnr_Bürgermeister Andreas Bär_Tankstellenbetreiber Gabriel Kaya
Neue HEM-Tankstelle in Nidderau geht ans Netz
Main-Kinzig-Echo-MKK-Nachrichten-Polizei Fahndung
Einbruch in Einfamilienhaus - Maintal/Hochstadt
Werbung:
Werbung:

Werbung:

Werbung: