MKK-Echo

Kammerkonzert in der Evangelischen Kirche in Erlensee/Rückingen

In Zusammenarbeit mit dem gemeinnützigen Verein Kunstraum Erlensee präsentiert  die Musikschule Main-Kinzig e. V. am Sonntag, den 27.11.22, um 19.00 Uhr, nach dem Adventsgottesdienst das Walter Dorn Quartett in der Ev. Kirche Erlensee Rückingen, Rodenbacher Str. 8.

Walter Dorn präsentiert sein neues Ensemble mit Streichern, bei dem die Klassik im Vordergrund steht, mit Werken von Bach, Mozart und einigen Überraschungen.

Das Quartett hat sich im Laufe der letzten Jahre über die Kammeroper Frankfurt gefunden und sehr viele unterschiedliche Konzerte gespielt. Ruth Müller, Violine, gilt als eines der herausragenden Talente der Frankfurter Musikschule und hat schon einige internationale Preise erzielt. Sie ist Konzertmeisterin in Orchestern in Mannheim, Köln und Berlin. Irmak Ülke ist im Moment im Opernorchester der Stadt Wiesbaden tätig und Aushilfe beim Rundfunksynfonieorchester Frankfurt. Masaki Krug stammt aus einer alten Musikerfamilie aus Leipzig, dessen Familie in vielen bekannten Orchestern an den Solostellen gespielt hat.

Das Programm enthält alle 4 Mozart-Streichquartette, die 1778/1779 geschrieben wurden, eine Bearbeitung der H-Moll-Suite von Bach und immer wieder solistische Beiträge.

Walter Dorn ist ein umtriebiger Grenzgänger zwischen MozartNadja Benaissa (No Angels), Sarah Connor und Seal. Außer mit Wolfgang Amadeus stand er mit diesen bereits gemeinsam im Rampenlicht.

Er ist, abgesehen von seiner Tätigkeit im Kollegium der Musikschule Main-Kinzig, Macher des Ensembles Konzertgebräu und in der Leitung der Kammeroper Frankfurt tätig. Mit Weltmusik tourte er durch halb Europa mit seinen Bands Cosmic Orient und El Maachi. In den letzten Jahren widmete er sich immer mehr der Kammermusik, mit Klavier oder – ganz neu – mit seinem Flötenquartett.

Das Konzert wird um 19.00 Uhr beginnen, während der Einlass für 18.30 Uhr vorgesehen ist. Der Eintritt beträgt € 16,00, Ermäßigte zahlen € 10,00. Die Kirche wird beheizt. Karten sind an der Abendkasse oder in der Musikschule Main-Kinzig, Altenhaßlauer Str. 21, 63571 Gelnhausen sowie im Atelier Miroslava Seidel, Hainstr. 29, in Erlensee erhältlich. Für weitergehende Informationen steht die Musikschule Main-Kinzig unter dem Telefonanschluss 06051/14015 oder der Mailadresse info@mkk-musik.de zur Verfügung.

Quelle: Harry Wenz

 

—————————————————————————————————————————————————————————————————

Weitere Meldungen zu Langenselbold/Gebiet 3 hier

Nachrichten aus dem ganzen Main-Kinzig-Kreis, aus Hessen sowie Updates zum aktuellen Corona Sachstand und Polizei Berichte hier 

Alle Nachrichten auch auf Facebook

MKK-Echo: Das Online-Magazin für den Kreis MKK – Alles Wichtige auf einer Seite

Diesen Beitrag teilen:

Das könnte Sie auch interessieren:

Polizei Fahndung
Zeugen nach Raub in Wohnhaus gesucht - Hammersbach/Langen-Bergheim
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-Zeitunggif- TSGE-Logo - ohne Hintergrund 4,5zu3
Kinderflohmarkt der Turn- und Sportgemeinde Erlensee 1874 e. V.
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-Zeitungdae2e07d-89b0-4e38-891a-1f1fbae8ae42
„Sei mutig! Stopp Mobbing!“
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-Zeitung10_Freigericht_Demo_Eröffnung
Kundgebung in Freigericht Rathausplatz mit mehr als 400 Teilnehmer*innen
Polizei
Zwei Einbrüche in Neuberg: Zeugen gesucht - Neuberg
PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com