Werbung:
Werbung:
Werbung:

Zeugensuche nach Einbruch in Elektrogeschäft – Gründau / Lieblos

Polizei

Auf Mobiltelefone hatten es Unbekannte abgesehen, die am Donnerstagmorgen
in ein Elektrogeschäft in der Rudolf-Walter-Straße (einstellige Hausnummern)
eingedrungen waren. Kurz nach 4 Uhr waren die Einbrecher an der Außenwand neben
dem Haupteingang zugange, schnitten offenbar mit einem Werkzeug ein Loch hinein
und kletterten anschließend durch dieses ins Innere des Geschäfts. Im weiteren
Verlauf gingen die Unbekannten, es soll sich um zwei etwa 1,75 bis 1,85 große
Männer gehandelt haben, die Smartphone-Vitrinen an. Nachdem sie mehrere Scheiben
eingeschlagen und die Mobiltelefone eingepackt hatten, flohen sie mit ihrer
Beute über den zuvor genutzten Einstiegsweg. Sie hinterließen ersten Schätzungen
zufolge einen Schaden von rund 5.000 Euro. Zeugen des Einbruchs wenden sich
bitte unter der Rufnummer 06051 827-0 an die Wache der Polizeistation in
Gelnhausen.

 

Werbung:
Werbung:

Werbung:

Werbung:
Werbung:
Werbung:

Quelle: Polizeipräsidium Südosthessen

Diesen Beitrag teilen:

Das könnte Sie auch interessieren:

blaulicht
Einbrecher in Einfamilienhaus zugange - Bad Orb
Main-Kinzig-Echo-MKK-Nachrichten-Polizeibericht 2
Zeugensuche nach Einbruch in Bäckerei - Bad Orb
Main-Kinzig-Echo-MKK-Nachrichten-Polizeibericht 2
Zeugensuche nach Einbruch - Wer kann Hinweise geben? - Bad Orb
Main-Kinzig-Echo-MKK-Nachrichten-police-2817132_1920
Unfallflucht: Wer beschädigte den dunkelgrauen BMW? - Bad Orb
blaulicht
Wer sah die Dieseldiebe? - Gelnhausen/Hailer
Werbung:

Werbung:
Werbung: