Werbung:

Werbung:
Werbung:
Werbung:

„Wurzelkinder“ helfen auf dem Feld

Jungen und Mädchen der Wachenbucher Kita Kilianstädter Straße ernten Kürbisse

 

Die Naturgruppe „Wurzelkinder“ der Kita Kilianstädter Straße in Wachenbuchen ist sehr erdverbunden. Das konnten die Jungen und Mädchen kürzlich unter Beweis stellen, als sie bei schönstem Herbstwetter bei der Ernte der Kürbisse halfen, die im Hofladen Steup verkauft werden.

 

Nach einer kurzen Einweisung durch Alexander Steup ging es auch direkt los. Voller Tatendrang ernteten die Kinder Muskat-, Hokkaido- und Butternutkürbisset. Auch einige Zierkürbisse wanderten in die bereitstehenden Boxen. Nachdem alle Kürbisse in den Transporter geladen waren, bekamen die Kinder als Dankeschön ein Eis und einen Zierkürbis für die herbstliche Dekoration ihres Zuhauses. Die gemeinschaftliche Kürbisernte hat allen Kindern viel Spaß gemacht.

 

Werbung:
Werbung:

Werbung:
Werbung:

 

Bildhinweis:

Die „Wurzelkinder“ der Wachenbucher Kita Kilianstädter Straße halfen kürzlich begeistert bei der Kürbisernte der Familie Steup. Foto: Stadt Maintal

 

Quelle: Stadt Maintal

Diesen Beitrag teilen:

Das könnte Sie auch interessieren:

Main-Kinzig-Echo-MKK-Nachrichten-police-2817132_1920
Zeugensuche nach Unfall mit Leichtverletztem - Wer hatte "Grün"? - Maintal/Dörnigheim
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-ZeitungHP_PD161_Rückblick_Bruchköbeler_Weihnachtsmarkt
Bruchköbeler Weihnachtsmarkt 2022
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-Zeitungsnow-balls-g0693596b9_1920
Weihnachtsmarkt Hochstadt 2022
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-Zeitungneue HEM in Nidderau_vlnr_Bürgermeister Andreas Bär_Tankstellenbetreiber Gabriel Kaya
Neue HEM-Tankstelle in Nidderau geht ans Netz
Main-Kinzig-Echo-MKK-Nachrichten-Polizei Fahndung
Einbruch in Einfamilienhaus - Maintal/Hochstadt
Werbung:

Werbung:

Werbung:
Werbung: