Werbung:
Werbung:
Werbung:

Unfallflucht: Radfahrer verletzt – Bad Orb

Nach einer Verkehrsunfallflucht am Sonntagnachmittag in der Bahnhofstraße,
bei der ein 54 Jahre alter Radfahrer verletzt wurde, suchen die Ermittler der
Unfallfluchtgruppe nach Zeugen. Kurz vor 15 Uhr befuhr der 54-Jährige mit seinem
Pedelec die Bahnhofstraße in Richtung Frankfurter Straße. Nach seinen Angaben
zufolge musste er in Höhe der Hausnummer 9 einem entgegenkommenden Auto
ausweichen, fuhr gegen eine Bordsteinkante und stürzte schließlich. Der schwarze
Wagen soll in Richtung Ludwigstraße davongefahren sein. Bei dem Sturz zog sich
der Zweirad-Lenker Gesichtsverletzungen zu und kam mit einem Rettungswagen in
eine Klinik. Zudem stellten die Beamten Atemalkoholgeruch bei ihm fest. Eine
Blutentnahme wurde durchgeführt. Zeugen, die Hinweise zum Unfallhergang geben
können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06183 91155-0 bei der
Unfallfluchtgruppe zu melden.

 

Werbung:
Werbung:
Werbung:

Werbung:
Werbung:

Werbung:

Quelle: Polizeipräsidium Südosthessen

Diesen Beitrag teilen:

Das könnte Sie auch interessieren:

blaulicht
Einbrecher in Einfamilienhaus zugange - Bad Orb
blaulicht
Wer sah die Dieseldiebe? - Gelnhausen/Hailer
Main-Kinzig-Echo-MKK-Nachrichten-Polizeibericht 2
Zeugensuche nach Einbruch in Bäckerei - Bad Orb
Main-Kinzig-Echo-MKK-Nachrichten-Polizeibericht 2
Zeugensuche nach Einbruch - Wer kann Hinweise geben? - Bad Orb
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-Zeitungchristmas-market-g29954a66a_1920
Weihnachtsmärkte: Hochsaison für Taschendiebe
Werbung:
Werbung:
Werbung: