Werbung:

Werbung:
Werbung:

Geißbock “Im Rausch” gemeldet und eingefangen: Besitzer gesucht! – Hanau/Großauheim

Geißbock “Im Rausch” gemeldet und eingefangen: Besitzer gesucht! –
Hanau/Großauheim

(fg) Einen freilaufenden Geißbock im Bereich der Straße “Im Rausch” meldeten
Anwohner am Sonntag bei der Polizei in Großauheim. Da sich das Tier mit
schwarzem Fell laut Mitteiler auch auf der Fahrbahn bewegt hatte, machte sich
eine Streifenbesatzung umgehend auf den Weg. Der Besatzung war es jedoch
zunächst nicht möglich, sich dem Tier anzunähern; der Geißbock flüchtete über
die Auheimer Straße in Richtung Heideäcker. Nach weiteren Fangversuchen gelang
es der Besatzung letztlich den Geißbock einzufangen. Da bisher kein Besitzer
ausfindig gemacht werden konnte, bittet die Polizei diesen sowie mögliche
Hinweisgeber, sich unter der Rufnummer 06181 9597-0 zu melden.

Quelle: Polizei Hessen

 

—————————————————————————————————————————————————————————————————

Weitere Blaulicht Meldungen hier

Werbung:
Werbung:
Werbung:

Werbung:

Werbung:
Werbung:

Nachrichten aus dem ganzen Main-Kinzig-Kreis, aus Hessen sowie Updates zum aktuellen Corona Sachstand und Polizei Berichte hier 

Alle Nachrichten auch auf Facebook

MKK-Echo: Das Online-Magazin für den Kreis MKK – Alles Wichtige auf einer Seite

Diesen Beitrag teilen:

Das könnte Sie auch interessieren:

MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-ZeitungEröffnung Kita St
Wo der Zollstock Segen bringt / Einweihung der neuen KiTa St. Laurentius
Großkrotzenburg
Nachrichtlicher Hinweis über die amtliche Bekanntmachung der Gemeinde Großkrotzenburg
Main-Kinzig-Echo-MKK-Nachrichten-police-2817132_1920
Blitzermeldung: Kommen Sie gut an!
blaulicht
Zeugensuche nach Auseinandersetzung auf Tankstellengelände - Hanau
Polizei
Handydieb auf der Flucht - Hanau/Innenstadt
Werbung:
Werbung:

Werbung: