Werbung:
Werbung:
Werbung:

Diebe brachen Gartenhütten auf – Hanau/Kesselstadt

Polizei

Diebe brachen Gartenhütten auf – Hanau/Kesselstadt

(jm) Diebe zogen zwischen Donnerstagabend (18 Uhr) und Sonntagmittag (13 Uhr)
durch die Gartenkolonie im Baumweg und versuchten in vier Gartenbungalows
einzubrechen. Die Eindringlinge zerstörten auf einem Grundstück das
Vorhängeschloss eines Bungalows und schlugen eine Scheibe ein. Der Täter hat
eine Packung Erdnüsse gegessen; weiteres wurde wohl nicht gestohlen. Zudem
wurden drei weitere Bungalows angegangen. Hierbei steht noch nicht fest, ob und
was der oder die Unbekannten mitnahmen. Die Polizei bittet Zeugen, sich unter
der Rufnummer 06181 100-120 zu melden.

Quelle: Polizei Hessen

 

—————————————————————————————————————————————————————————————————

Weitere Blaulicht Meldungen hier

Werbung:

Werbung:
Werbung:
Werbung:
Werbung:

Werbung:

Nachrichten aus dem ganzen Main-Kinzig-Kreis, aus Hessen sowie Updates zum aktuellen Corona Sachstand und Polizei Berichte hier 

Alle Nachrichten auch auf Facebook

MKK-Echo: Das Online-Magazin für den Kreis MKK – Alles Wichtige auf einer Seite

Diesen Beitrag teilen:

Das könnte Sie auch interessieren:

MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-ZeitungEröffnung Kita St
Wo der Zollstock Segen bringt / Einweihung der neuen KiTa St. Laurentius
Großkrotzenburg
Nachrichtlicher Hinweis über die amtliche Bekanntmachung der Gemeinde Großkrotzenburg
Main-Kinzig-Echo-MKK-Nachrichten-police-2817132_1920
Blitzermeldung: Kommen Sie gut an!
blaulicht
Zeugensuche nach Auseinandersetzung auf Tankstellengelände - Hanau
Polizei
Handydieb auf der Flucht - Hanau/Innenstadt
Werbung:
Werbung:
Werbung: