Werbung:
Werbung:
Werbung:

Werbung:

Nach Taxifahrt gegen Außenspiegel getreten – Hanau/Lamboy

Nach Taxifahrt gegen Außenspiegel getreten – Hanau/Lamboy

(fg) Nachdem ein Taxifahrer einen Fahrgast am frühen Freitagmorgen, gegen 2.40
Uhr, an seiner gewünschten Adresse in der Dr.-Hermann-Krause-Straße abgesetzte
hatte, trat der Unbekannte aus bisher unbekannten Gründen gegen den Außenspiegel
der Beifahrerseite. Anschließend machte sich der etwa 1,70 Meter große Mann
davon; er war schlank, hatte einen Vollbart und trug dunkle Kleidung. Am Taxi
entstand ein Sachschaden von rund 100 Euro. Hinweise zur Sachbeschädigung nimmt
die Polizeistation in der Cranachstraße unter der Rufnummer 06181 9010-0
entgegen.

Quelle: Polizei Hessen

 

Weitere Blaulicht Meldungen hier

Werbung:
Werbung:

Werbung:
Werbung:

Werbung:

Werbung:
Werbung:

Werbung:

Nachrichten aus dem ganzen Main-Kinzig-Kreis, aus Hessen sowie Updates zum aktuellen Corona Sachstand und Polizei Berichte hier 

Alle Nachrichten auch auf Facebook

MKK-Echo: Das Online-Magazin für den Kreis MKK – Alles Wichtige auf einer Seite

Diesen Beitrag teilen:

Das könnte Sie auch interessieren:

blaulicht
Bankmitarbeiterin verhindert Schlimmeres - Hanau
Main-Kinzig-Echo-MKK-Nachrichten-police-2817132_1920
Zeugensuche nach Baustellendiebstahl - Hanau/Wolfgang
Blitzer
Blitzermeldungen für die 49. Kalenderwoche 2022
Main-Kinzig-Echo-MKK-Nachrichten-Polizei Fahndung
Kalil Lrlimi wird vermisst - Hanau
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-ZeitungV_PM_Meldodivas
Melodivas zündeten musikalisch ein Licht an
Werbung:

Werbung:

Werbung:
Werbung: