Werbung:
Werbung:

Werbung:

Werbung:

Mini-Feuerwehr Schöneck Kilianstädten erhält 1000 Euro Spende aus Gewinnsparmittel der Sparda-Bank Hessen eG

Anfang Oktober konnte unsere Mini-Feuerwehr Schöneck Kilianstädten endlich Ihre Spende
von 1000 Euro in der Sparda-Bank Hessen eG Filiale Bad Vilbel in Empfang nehmen.
Die Wartin der jungen Brandschützer, Melanie Haas und einige Kinder kamen persönlich, um
den Scheck mit nach Hause zu nehmen.
Die Spende kam wie gerufen, denn es sollen neue Shirts für die Minis angeschafft werden.
Und das heißt nicht mal nur ein Shirt für Jeden, sondern Shirts in mehreren Größen, für bis zu
20 Kinder im Alter von 6-10 Jahren, die über Jahre dann weiter gereicht werden. Die Freude,
über die finanziellen Mittel für die geplante Anschaffung ist der Gruppe deutlich anzusehen.
Durch den Gewinn-Sparverein der Sparda-Bank Hessen eG und den Verkauf von
Gewinnsparlosen an Ihre Kunden, kann die Bank aus diesen Mitteln gemeinnützige
Organisationen, Vereine und Stiftungen in Hessen mit Spenden und Fördermitteln
unterstützen. „Wir hatten Glück und eine Mitarbeiterin der Filiale und gleichzeitig Mama eines
Kindes der Minis brachte uns und unser Anliegen ins Spiel“, so Melanie Haas.

Quelle: Feuerwehr Schöneck

 

Weitere Meldungen zu Gebiet 1 hier

Werbung:

Werbung:
Werbung:

Werbung:

Werbung:
Werbung:
Werbung:

Werbung:

Nachrichten aus dem ganzen Main-Kinzig-Kreis, aus Hessen sowie Updates zum aktuellen Corona Sachstand und Polizei Berichte hier 

Alle Nachrichten auch auf Facebook

MKK-Echo: Das Online-Magazin für den Kreis MKK – Alles Wichtige auf einer Seite

Diesen Beitrag teilen:

Das könnte Sie auch interessieren:

Main-Kinzig-Echo-MKK-Nachrichten-police-2817132_1920
Zeugensuche nach Unfall mit Leichtverletztem - Wer hatte "Grün"? - Maintal/Dörnigheim
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-ZeitungHP_PD161_Rückblick_Bruchköbeler_Weihnachtsmarkt
Bruchköbeler Weihnachtsmarkt 2022
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-Zeitungsnow-balls-g0693596b9_1920
Weihnachtsmarkt Hochstadt 2022
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-Zeitungneue HEM in Nidderau_vlnr_Bürgermeister Andreas Bär_Tankstellenbetreiber Gabriel Kaya
Neue HEM-Tankstelle in Nidderau geht ans Netz
Main-Kinzig-Echo-MKK-Nachrichten-Polizei Fahndung
Einbruch in Einfamilienhaus - Maintal/Hochstadt
Werbung:

Werbung:

Werbung:
Werbung: