Werbung:
Werbung:
Werbung:

Gegen Außenspiegel geprallt und weitergefahren – Landesstraße 3199 /Bad Orb

Gegen Außenspiegel geprallt und weitergefahren – Landesstraße 3199 /Bad Orb

(jm) Nach einer Verkehrsunfallflucht am Samstagabend auf der Landesstraße 3199
kurz vor Bad Orb sucht die Polizei nach Zeugen. Gegen 20 Uhr befuhr eine 34
Jahre alte Frau aus Bad Orb mit ihrem Opel Meriva die L 3199 in Richtung Bad
Orb. Nach Angaben der Frau kam ihr in Höhe des Sportplatzes ein Unbekannter mit
seinem Fahrzeug entgegen. Dieser soll über die Mittelleitlinie gefahren sein.
Anschließend kam es zum Zusammenprall mit dem linken Außenspiegel ihres
Fahrzeuges. Der Unbekannte fuhr weiter, ohne sich um den entstandenen Schaden
von etwa 250 Euro zu kümmern. Hinweise nimmt die Polizei Bad Orb unter der
Rufnummer 06052 9148-0 entgegen.

Quelle: Polizei Hessen

 

Weitere Blaulicht Meldungen hier

Werbung:
Werbung:
Werbung:

Werbung:
Werbung:
Werbung:

Nachrichten aus dem ganzen Main-Kinzig-Kreis, aus Hessen sowie Updates zum aktuellen Corona Sachstand und Polizei Berichte hier 

Alle Nachrichten auch auf Facebook

MKK-Echo: Das Online-Magazin für den Kreis MKK – Alles Wichtige auf einer Seite

Diesen Beitrag teilen:

Das könnte Sie auch interessieren:

Main-Kinzig-Echo-MKK-Nachrichten-Polizeibericht 2
Zeugensuche nach Einbruch in Bäckerei - Bad Orb
Main-Kinzig-Echo-MKK-Nachrichten-police-2817132_1920
Unfallflucht: Wer beschädigte den dunkelgrauen BMW? - Bad Orb
Main-Kinzig-Echo-MKK-Nachrichten-Polizeibericht 2
Zeugensuche nach Einbruch - Wer kann Hinweise geben? - Bad Orb
blaulicht
Wer sah die Dieseldiebe? - Gelnhausen/Hailer
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-Zeitungchristmas-market-g29954a66a_1920
Weihnachtsmärkte: Hochsaison für Taschendiebe
Werbung:
Werbung:
Werbung: