Werbung:

Werbung:

Werbung:
Werbung:

Pfosten beschädigt und weitergefahren – Erlensee

Pfosten beschädigt und weitergefahren – Erlensee

(fg) Einen auf dem Gehweg der Langendiebacher Straße befindlichen Pfosten hat
ein unbekannter Verkehrsteilnehmer in der Nacht zum Montag beschädigt und ist
anschließend weitergefahren. Zwischen Sonntagabend, 22 Uhr und Montagmorgen, 6
Uhr, wurde der in Höhe der Hausnummer 42 stehende Pfosten beschädigt. Der
entstandene Schaden beläuft sich auf rund 1.000 Euro. Zeugen, die Beobachtungen
gemacht haben, melden sich bitte unter der Rufnummer 06181 9010-0.

Quelle: Polizei Hessen

 

Weitere Blaulicht Meldungen hier

Werbung:
Werbung:

Werbung:
Werbung:

Werbung:
Werbung:

Werbung:

Werbung:

Nachrichten aus dem ganzen Main-Kinzig-Kreis, aus Hessen sowie Updates zum aktuellen Corona Sachstand und Polizei Berichte hier 

Alle Nachrichten auch auf Facebook

MKK-Echo: Das Online-Magazin für den Kreis MKK – Alles Wichtige auf einer Seite

Diesen Beitrag teilen:

Das könnte Sie auch interessieren:

MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-Zeitung2022-12-06vu-klemm-a45-04
Einsatzbericht der Feuerwehr Langenselbold
Erlensee
 Wie lange gibt es noch Reha-/Wassergymnastik bei der TSG Erlensee 1874 e. V. - eine Möglichkeit seinem Körper etwas Gutes zu tun! ?
Blitzer
Blitzermeldungen für die 49. Kalenderwoche 2022
Langenselbold
Informationen der Feuerwehr Langenselbold zum bundesweiten Warntag am 08.12.2022
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-Zeitungflagge-hessen-mit-wappen-querformat
„Ehrenamt digitalisiert": Vereine aus Freigericht und Bruchköbel profitieren
Werbung:

Werbung:
Werbung:

Werbung: